9 Einträge / 0 Neu
angie
Bild des Benutzers angie

Beste Bürste für Haarverlängerung?

Ich lasse mir ja schon seit einiger Zeit regelmäßig eine Haarverlängerung von GreatLengths machen. Dabei ist mir nicht nur die Qualität der Haare sehr wichtig, sondern auch eine gute Bürste, um die Haare gut durchkämmen zu können, ohne die Extensions dabei herauszureißen. Bisher habe ich dafür immer eine Original Haarbürste von GreatLengths verwendet. Da ich mir für den Sport und unterwegs nun aber noch eine zweite Haarbürste kaufen wollte, würde mich mal sehr interessieren, welche Haarbürsten ihr für Haarverlängerungen denn noch so empfehlen könnt?

LG
Angie

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Angie,

meine liebste Haarbürste ist die große GreatLengths Flachbürste aus Holz. Für unterwegs gibt es die auch in einer Mini-Version - kostet allerdings fast genauso viel wie die große GL Bürste.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

angie
Bild des Benutzers angie

fee schrieb:

Für unterwegs gibt es die auch in einer Mini-Version - kostet allerdings fast genauso viel wie die große GL Bürste.

Hallo Fee, danke für deine Antwort. Weisst du noch den Preis für die Mini-Version und wo man sie kaufen kann?

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Angie,

die kleine Great Lengths Flachbürste kann man z.B. im Hagel Online-Shop bestellen (da kaufe ich Haarprodukte sowieso ganz gern): http://www.hagel-shop.de/haarpflege/kaemme-buersten/buerste-buersten/great-lengths-kleine-flachbuerste-buerste.html Aktuell kostet sie dort 14,31 Euro.

Manchmal gibt es in dem Shop aber auch noch tolle Extra-Rabatte. Schau doch dazu auch mal hier: http://www.combeauty.com/rabattcodes-gutscheincodes-gratiszugaben-und-aktionen.html

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

angie
Bild des Benutzers angie

Vielen Dank Fee. Aber da der Preisunterschied ja quasi nicht vorhandne ist, wolllte ich doch noch mal fragen, ob man mit der kleinen Greatlengths Bürste die Haare genauso gut kämmen kann wie mit der großen und wie groß der Größenunterschied ist?

fee
Bild des Benutzers fee

angie schrieb:

Vielen Dank Fee. Aber da der Preisunterschied ja quasi nicht vorhandne ist, wolllte ich doch noch mal fragen, ob man mit der kleinen Greatlengths Bürste die Haare genauso gut kämmen kann wie mit der großen und wie groß der Größenunterschied ist?

Hallo liebe Angie,

man kann mit der kleinen Greatlengths Haarbürste die Haare fast so gut kämmen wie mit der großen Bürste. Aber durch den Größenunterschied ist die Fläche zum Bürsten natürlich kleiner und man braucht länger, um die ganzen Haare durchgebürstet zu haben. Außerdem ist das Gewicht, das ich bei der großen Holzbürste sehr angenehm finde, etwas geringer. Dadurch muss man mit der kleinen Bürste beim Kämmen selber etwas mehr Druck ausüben.

Um dir einen besseren Eindruck vom Größenunterschied zu vermitteln, hänge ich an meinen Beitrag mal ein paar Bilder mit den Greatlengths Bürsten an. Auf dem Bild mit dem direkten Größenvergleich sieht man dabei übrigens deutlich, dass nach vielen Jahren Gebrauch meine große Greatlengths Haarbürste optisch sehr gelitten hatte. Das hatte aber der Funktionsfähigkeit nicht geschadet.

Trotzdem habe ich mir inzwischen auch die große Haarbürste neu gekauft, weil mein Hund, als er noch ein Welpe war, die Holzhaarbürste als Knochenersatz benutzt hatte Wink

- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

angie
Bild des Benutzers angie

Danke für die Bilder. Jetzt kann ich mir den Größenunterschied perfekt vorstellen. Aber die große Great Lengths Bürste sieht ja wirklich sehr mitgenommen aus. War das, bevor oder nachdem dein Hund sie als Knochenersatz benutzt hat?

fee
Bild des Benutzers fee

angie schrieb:

Aber die große Great Lengths Bürste sieht ja wirklich sehr mitgenommen aus. War das, bevor oder nachdem dein Hund sie als Knochenersatz benutzt hat?

Das war davor. Die Versiegelung von dem Holz hatte sich einfach mit der Zeit abgenutzt. Nachdem mein Hund die Bürste als "Knochenersatz" gefunden hat, sah die Bürste dann so aus:

- kein Betreff -
- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

angie
Bild des Benutzers angie

Lach, ich krieg mich gar nicht mehr ein bei diesen Bildern. Hammer!!!! Da hat dein Hund die Bürste aber sehr hingebungsvoll und gewissenhaft abgenagt Wink

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben