7 Einträge / 0 Neu
theostar
Bild des Benutzers theostar

Bleaching zuhause?

Da weiße Zähne für meinen Beruf (ich bin Model) sehr wichtig sind, habe ich mir in den letzten Jahren regelmäßig die Zähne beim Zahnarzt bleachen lassen. Weil das auf Dauer aber ganz schön kostspielig ist, würde ich gern mal ein Zahnbleaching für die Heimanwendung ausprobieren. Kann mir jemand ein gutes Zahnbleaching-Set empfehlen? Und worauf muss ich beim Kauf und bei der Anwendung achten?

rieke
Bild des Benutzers rieke

Hallo Theostar,

ich habe mir schon ein paar mal die Onuge Zahnweiss Stripes bei Amazon bestellt und war damit bisher eigentlich ganz zufrieden. 28 Streifen kosten knapp 13 Euro und sind für eine 14tägige Anwendung gedacht (14 Streifen für oben und 14 Streifen für unten).

LG Rieke

theostar
Bild des Benutzers theostar

Danke, habe gerade mal bei Amazon geguckt und gleich bestellt. Die Bewertungen sind ja ganz positiv.

Celia
Bild des Benutzers Celia

theostar schrieb:

Danke, habe gerade mal bei Amazon geguckt und gleich bestellt. Die Bewertungen sind ja ganz positiv.

Waren die gut? Ich hätte auch gern weißere Zähne

elisa.bohar
Bild des Benutzers elisa.bohar

Wie bist du denn klargekommen? Gibt es dazu noch Erfahrungen?

Den Wunsch nach weißen Zähnen haben ja viele und es gibt immer wieder neue Methoden und Möglichkeiten. Sowohl in der Drogerie als auch beim Zahnarzt. Dort gibt es ja auch mehrere Varianten wie z.B. das Home-Bleaching. Dabei bekommt man Schienen für Oberkiefer und Unterkiefer, welche man mit einem bleichenden Mittel befüllt und dann 4-6 Stunden trägt.
Es gibt auch das In-Office-Bleaching, das direkt beim Zahnarzt mit Schienen stattfindet. Allerdings das Bleichmittel genauso konzentriert wie beim Home-Bleaching, deshalb ist hier der Unterschied nicht wirklich vorhanden.
Eine Option ist auch das Chairside-Bleaching, bei dem innerhalb von 2 Stunden ein Effekt sicherbar wird. Das Bleichmittel wird dabei mit einem UV Licht aktiviert.
Außerdem gibt es die Möglichkeit eines Walking-Bleach. Dabei werden innerhalb mehrere Tage tote und verfärbte Zähne aufgehellt, indem Wasserstoffperoxid in den Wurzelkanal eingefüllt werden (Quelle: zentrum-fuer-zahnmedizin-implantologie, Anmerkung admin: Verlinkung entfernt)

Grundsätzlich hängt es von einigen Faktoren ab, wie lange das Bleaching hält. Dazu zählt der eigene Konsum von Kaffee oder Tee und Tabak. Aber auch die Qualität der Mundhygiene. Wenn man das bedenkt, kann das Ergebnis vielleicht etwas länger erhalten werden.

SporT
Bild des Benutzers SporT

Weiße Zähne sind an sich wichtig, für deinen Beruf natürlich mehr als für andere, da gebe ich dir Recht. Was aber das Bleaching angeht, ich habe viele Produkte ausprobiert, und kann dir eins sagen, wie beim Arzt wird es nie.

Ich habe eine gute Beratung von meinem Zahnarzt Nürnberg , er meinte auch das es für leichte Aufhellung gut sei, aber um seine Zähne wirklich weis zu machen, müsste man sich doch professionelle Hilfe holen.
Solltest dich aber auf jeden Fall mal mit deinem Zahnarzt absprechen, bzw. eine Beratung durchführen, der kann dir bestimmt auch gute Tipps geben.

Admin: Werbelink entfernt

Gretchen94
Bild des Benutzers Gretchen94

Celia schrieb:
theostar schrieb:

Danke, habe gerade mal bei Amazon geguckt und gleich bestellt. Die Bewertungen sind ja ganz positiv.

Waren die gut? Ich hätte auch gern weißere Zähne

Das interessiert mich jetzt auch!!! 😂

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben