11 Einträge / 0 Neu
juneve
Bild des Benutzers juneve

Christine Niklas hyaluron sculptor und Moisturizing Make Up

Gestern ist es eingetroffen: Hyaluron sculptor und Moistrurizing Make Up von Christine Niklas.

hyaluron sculptor ist ein klares Hyaluronserum aus niedrigmolekulare und hochmolekulare Hyaluronsäure (40 bis 1.800 kda = kiloDalton), dem Ecocert (Natur- Biokosmetik) zertifizierten Wirkstoff MatriGenics 14 und dem natürlichen Wirkstoff Sculptessence.

MatriGenics 14 ist ein Extrakt der braunen Makroalge Undaria pinnatifida (Alge), auch bekannt als Wakame. Wakame-Ester, Mineralien und essentielle Aminosäuren aktivieren die 14 verantwortlichen Gene, die für die Synthese von Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure zuständig sind.

Sculptessenece ist ein Extrakt aus Leinsamen, das vor dem Abbau von Collagen schützt.

Positiv finde ich, dass die Kosmetik frei ist von

Öl auf Hyaluronsäurebasis
Paraben und Phenoxyethanol
Konservierungsmittel
chemischen Emulgatoren und PEGs
Silikon und Mineralöl
100 % pafümfrei

Das Serum wird sofort von der Haut aufgenommen. Ich habe es erst 2x genommen, aber die Haut fühlt sich sofort zart danach an.
Bis jetzt finde ich es sehr gut und auch die Inhaltsstoffe sprechen mich komplett positiv an.

Beim Moisturizing Make Up finde ich sofort positiv, dass es frei ist von Parfum, Silikon- und Mineralölen und somit hyperallergen ist. Auch bei diesem Produkt wird mit Ecocert Standarts gearbeitet. So befinden sich zertifizierte Öle nach Standarts aus der Natur/Biokosmetik in dem Produkt.
Das besondere ist, dass sich das Make-Up mit doppelter Derma Membran Struktur (DMS) auomatisch an den jeweiligen Hauttyp anpassen soll. Wie das funktioniert, entzieht sich meiner Kenntnis.

Mich persönlich stört ein bißchen der hohe Lichtschutzfaktor von 30. Das finde ich übertrieben.

Das Make Up ist sehr ergiebig, mir reicht eine Dosierung aus de Pumpspender. Ich hatte es am Abend zuvor testweise auf meine Hand gegeben und war skeptisch. Natürlich hatte ich es zu dick aufgetragen auf der Hand und fand es zunächst - ähnlich wie Sonnencreme - schmierig, aber hübsch schimmernd auf meiner Hand. Zudem wirkte das Make Up erst recht dunkel. Als ich dann später auf die Hand schaute, sah alles gut aus.

Heute Morgen habe ich das Make - Up dann vorsichtig mit einem Foundation Pinsel aufgetragen. Das Ergebnis ist gut und sieht sehr natürlich aus. Ich fühle mich nicht zugekleistert.
Ob ich es besser finde als meine geliebte Foundation von Sante (Naturkosmetik) wird sich zeigen.

Christine Niklas hyaluron sculptor und Moisturizing Make Up

LG juneve

tilly77
Bild des Benutzers tilly77

Manchmal denke ich, dass man Chemie studiert haben muss, um das alles zu verstehen, was die Hersteller so über ihre Produkte sagen Wink Aber ich finde das alles sehr interessant. Vor allem der Hyaluron Sculptor klingt für mich vielversprechend. Wenn ich es richtig verstehe, dürfte die Wirkung der niedrigmolekularen Hyaluronsäure sich ja erst im Laufe der Zeit zeigen. Deshalb wäre es super, wenn du nach einiger Zeit noch mal berichten kannst, ob du davon auch noch was gemerkt hast Smile

LG
Tilly

juneve
Bild des Benutzers juneve

Da hast du wohl Recht. Früher hat mich das alles gar nicht so sehr gekümmert. Aber inzwischen schaue fast immer auf die Inhaltsstoffe.

Hier bin ich absichtlich etwas genauer auf die Stoffe eingegangen.

Ich werde auf jeden Fall weiter berichten.

LG juneve

tilly77
Bild des Benutzers tilly77

Vielen Dank! Ich finde es super, dass du so ausführlich auf die Inhaltsstoffe eingehst. Früher habe ich da auch nicht so drauf geachtet. Aber durch das Forum interessiert mich das jetzt viel mehr als früher und ich hab auch schon einiges dazugelernt Wink

fee
Bild des Benutzers fee

Oh wie toll! Das Hyaluron Serum von Christine Niklas finde ich total interessant. Ich mag ja Hyaluron in Seren sowieso sehr gern. Aber die Inhaltsstoffe bzw die Zusammensetzung des Hyaluron Sculptors können mich zumindestens von der Beschreibung her mehr überzeugen als viele andere. Ich bin auch schon total gespannt, ob du nach der Anwendung von ein paar Wochen eine Veränderung deiner Hautqualität bemerkst.

Und fast genauso gespannt bin ich, ob dich die Christine Niklas Foundation im Vergleich zu deiner Sante Foundation überzeugen kann.

Liebe Grüße
Fee

juneve
Bild des Benutzers juneve

Das Serum zieht bei mir sofort ein, danach ist die Haut glatt und zart. Bisher macht es einen sehr guten Eindruck.

Zu dem Make-Up habe ich noch keine Meinung, weder positiv noch negativ.

LG juneve

tilly77
Bild des Benutzers tilly77

Hast du schon gemerkt, ob sich deine Haut durch den Hyaluron Sculptor im Laufe der Zeit noch weiter verändert hat?

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich habe im momentan das Gefühl meine Haut ist etwas fester geworden, schwer zu beschreiben. Ich nehme das Hyaluron Serum morgends und abends. Abends reinige ich mein Gesicht mit der Gesichtsseife von Manna und trage nur noch wenig dosiert das Serum auf die Haut.

Wenn ich morgends mein Gesicht mit kaltem Wasser wasche, spüre ich noch einen leichten Film von dem Serum.

LG juneve

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

Wie teuer ist denn das Christine Niklas Hyaluron Sculptor Serum?

fee
Bild des Benutzers fee

Juneve ist aktuell im Urlaub und kann nicht antworten. Aber ich habe mal auf der Christine Niklas Seite geschaut und da eine Preisangabe von 36,90 Euro für 30 ml für den Hyaluron Sculptor gefunden. Man kann allerdings noch einiges an Rabatten bekommen, so dass der Preis dann auf unter 30 Euro fallen kann. Die Rabatte hängen - glaube ich - vom Bestellwert ab. So ganz habe ich das Rabattsystem aber noch nicht durchschaut.

Liebe Grüße
Fee

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

Vielen Dank liebe Fee. Das gucke ich mir auf der Seite von Christine Niklas dann noch mal genauer an Smile

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben