7 Einträge / 0 Neu
juneve
Bild des Benutzers juneve

Effektive Mittel gegen trockene Gesichtshaut ohne Chemie

Das Frühjahr ist erwacht, die trockene Heizungsluft vorerst überstanden, ich finde es ist Zeit für sinnvolle neue Erfahrungen.

Seit knapp einem Jahr verzichte ich auf Fertigkosmetik. Auf den letzten Metern der Winterzeit kam ich dann doch etwas an meine Hautgrenzen. Ich bemerkte Rötungen, die wohl auf zu trockene Haut zurück zu führen sind. Schuppig war die Haut allerdings nicht.

Erste Sonnenstrahlen haben meiner Haut wieder sehr gut getan, die Rötungen sind wieder zurück gegangen.

Das ist gut, dennoch möchte ich meiner Haut etwas gönnen.

Es gibt wahre Lobgesänge auf die Quarkmaske. Kombiniert mit Gurke, Honig und etwas Sahne soll sie nicht nur ein Feuchtigkeitswunder sein, sonder auch noch die Haut schön straffen. Aber klar, wenn die Haut die Feuchtigkeit annimmt, fühlt sie sich natürlich gleich praller und straffer an.

Morgen wird mein Mixer zu tun haben. Laughing out loud

Ich werde dann weiter berichten.

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Viel Spass beim Mixen und ich bin gespannt, welche Erfahrungen du mit der Quarkmaske machen wirst Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich war gestern los, Quark kaufen. Da stand ich vor dem ersten Dilemma. Wenn ich mein Eiweissbrot backe, kaufe ich immer den Quark mit 0,3 Prozent Fett. Und nu? Was hätte die Haut denn gerne? Ich nahm den Quark mit 20 Prozent, griff noch nach Yoguhrt und Gurke, Honig habe ich zu Hause.

Die Gurke habe ich im Mixer schön zermanscht und eine Paste aus Gurke, Honig Quark und Yorguhrt angerührt. War anfangs zu flüssig, also noch einen Nachschlag Quark, damit es gut haftet.

Die Maske habe ich ca. 25 Minuten drauf gelassen.

Die Haut fühlt sich hinterher angenehm und zart an, ich merkte auch, dass sie "arbeitet", gut durchblutet war.

Nun gibt es gewisse Feinheiten.

Wenn man mehr mit "fettender" Haut zu kämpfen hat, empfiehlt sich eine Kombi aus Yorguhrt, Quark, Honig, (Gurke) und Zitronensaft.

Bei trockener Haut ist die Kombi Quark, Honig, Gurke und Sahne sinnvoller und so werde ich auch meine nächste Maske anrühren.

Ich hatte bei meiner Kombi ja Yoguhrt dabei, den Rest habe ich mit leckeren Trockenfrüchten verputzt und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass ich mein Frühstück mal wieder variieren könnte. Laughing out loud

Abends schüttelte ich mein Haar und wunderte mich der weissen "Schüppchen" die da raus rieselten. Schuppenalarm?? Kann doch gar nicht sein, quäle ich doch schon seit über einem Jahr meine Kopfhaut nicht mehr mit Industrie Shampoo....die Erkenntnis folgte rasch...es waren die Quarkreste....grins Laughing out loud

LG juneve

juneve
Bild des Benutzers juneve

Der Tag danach:

ich bin relativ erstaunt, weil ich heute morgen absolut das Gefühl hatte, dass die Haut deutlich aufgepolsterer war. Ich habe den Eindruck, die Maske hat sehr gut getan.

Vielleicht probiert ihr es mal aus und berichtet, ob ich mir das nur einbilde oder ob wirklich etwas dran ist.

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Über die rieselnden Schüppchen musste ich gerade schmunzeln Wink Aber ich glaube, mir wäre das alles zu aufwändig. Ich bin ja sowieso "maskenfaul" und die Muße, mir eine Maske selbst zuzubereiten, hätte ich schon mal gar nicht.

Ich bin aber trotzdem gespannt, wie lange der Effekt bei dir anhält und würde mich freuen, wenn du weiter berichtest.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich weiss, dass SallyRose gerne Gesichtsmasken nutzt und hoffe, dass sie die Quarkmaske testen wird und uns ihre Eindrücke schildern wird. Laughing out loud

An Tag 2 bin ich immer noch überzeugt.

Mit Sicherheit werde ich in den nächsten Tagen eine Wiederholung einplanen....aber bitte mit Sahne....lach

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Dann bin ich mal gespannt, ob es. noch weitere Testberichte geben wird Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben