2 Einträge / 0 Neu
Julia Asa
Bild des Benutzers Julia Asa

Ein Tag nach Hyaloronbehandlung Augenringe

Liebe Experten,

ich habe mir gestern die Tränenrinnen mit Hyaloron auffüllen lassen. Insgesamt mit 0,5ml.
Heute Morgen finde ich, dass das Volumen sehr zugenommen hat und meiner Meinung nach neben der Tränenrinne liegt. Meine Mimik ist dadurch verändert und ich bin den Tränen nahe. Sind das Schwellungen und muss ich dem Ganzen einfach Zeit geben?
Mir wurde gesagt, dass der Stoff Wasser bindet, aber wie lange und wie viel? Wird der Stoff wieder komplett vom Körper abgebaut nach 6 Monaten? Und sehe ich danach wieder aus wie "früher"? Ich bin total verunsichert und habe riesige Angst.

Ein Tag nach Hyaloronbehandlung Augenringe
Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Liebe Lisa,
da habe ich leider Ihre Frage übersehen -
ich denke, die erste Schwellung ist wieder verschwunden - dies ist leider nach einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure meist trotz korrekter Anwendung und nachträglicher Kühlung nicht auszuschließen. Dort wo wenig Eigengewebe ist, ist dies dann noch offensichtlicher.
Welches Präparat wurde bei Ihnen verwendet? Die Hyaluronsäuren verschiedener Firmen haben unterschiedliche Haltbarkeiten und Neigungen Wasse zu binden.
Vielleicht berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen.
Mit besten Grüßen
Dr. Pullmann

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben