13 Einträge / 0 Neu
juneve
Bild des Benutzers juneve

Erfahrungen IPL-Haarentferner

Hallo ihr Lieben,

vor ein paar Jahren hatte ich mir ein IPL-Haarentferner von der Firma RIO gekauft. Die Geräte arbeiten mit Lichtimpulsen, die durch das Melanin des Haares bis zur Haarwurzel geleitet werden. Dort wird die Haarwurzel durch eine kurzfristige Erhitzung verödet.
Bei sehr hellen Haaren funktioniert das Verfahren nicht, da der Melanin Anteil im Haar nicht ausreicht um die Lichtimpulse weiterzuleiten.

Anfangs habe ich das Gerät 1x wöchentlich genutzt und nach ein paar Wochen festgestellt, dass die Haare definitiv langsamer nachwachsen und auch nicht mehr so hart und stoppelig austreten. Dazu muss man noch wissen, dass man den IPL-Haarentferner direkt nach einer Rasur (keine Epilation) anwendet.

Wie es dann so ist, habe ich es schleifen lassen....und das Gerät stand gut 2 Jahre im Schrank.

Vor ein paar Monaten habe ich es wieder in Betrieb genommen und bin diesmal konsequenter in der Anwendung.

Es gibt Stellen, wo nichts mehr nachkommt, Stellen, wo kaum etwas nachkommt und Stellen, wo verlangsamt Haare wachsen.
Im Grunde genommen bin ich zufrieden.
Mittlerweile sollen die Heimgeräte technisch noch besser geworden sein.

Wendet man das IPL Gerät gar nicht mehr an, werden irgendwann die Haare wieder wachsen. Aber man muss es auch nicht mehr 1x wöchentlich anwenden.

Hat jemand von Euch Erfahrungen gemacht mit IPL Geräten?

Erfahrungen IPL-Haarentferner

LG juneve

Iza
Bild des Benutzers Iza

Interessanter Bericht! ich finde es sehr gut, dass du deine IPL Erfahrungen nicht beschönigst sondern so offen und ehrlich berichtest. Ich hatte nämlich auch schon über den Kauf eines IPL Gerätes nachgedacht, habe mich aber noch nicht so richtig dazu durchringen können. Was hast du den für deinen RIO IPL Haarentferner bezahlt?

juneve
Bild des Benutzers juneve

Hallo Iza,

ich habe damals um die 300 Euro bezahlt. Ich hatte mich intensiv mit Testberichten auseinander gesetzt und mich für das Gerät von RIO entschieden.

Mittlerweile habe ich gesehen, dass so manche Kundenrezension zu meinem Gerät nicht mehr so positiv ausfällt. Das liegt aber daran, dass es mittlerweile technisch bessere Geräte für den Heimbedarf gibt.

LG juneve

Iza
Bild des Benutzers Iza

Hallo Juneve,

vielen Dank für deine Antwort. 300 Euro sind ja nicht so ganz ohne. Und verstehe ich dich richtig, dass du dich heute nicht mehr für das RIO IPL Gerät entscheiden würdest?

LG
Iza

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich habe mich zwar nicht intensiv damit beschäftigt, aber so wie ich es mitbekommen habe, gibt es mittlerweile bessere Geräte auf dem Markt. Worin genau die Unterschiede bestehen, kann ich nicht genau sagen.

Ein Nachteil ist z.B., dass bei meinem Gerät zunächst 4 Kontakte auf der Haut aufliegen müssen, bevor ein Lichtimpuls ausgelöst werden kann. Das ist rund um das Schienbein nicht an jeder Stelle möglich. Das Gerät braucht auch ein paar Sekunden nach dem letzten Impuls, bevor es wieder einsatzbereit ist.

LG juneve

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich habe euch zum besseren Eindruck Vorher und Nacher Bilder gemacht. Das erste ist frisch nach der Rasur, das zweite 9 Tage ohne Rasur.

Es ist gut erkennbar, dass nach neun Tagen ohne Rasur nur noch vereinzelte Haare wachsen und diese deutlich verlangsamt. Das heraustretende Haar ist auch deutlich weicher als sonst.

Das IPL Gerät habe ich überwiegend 1x wöchentlich angewendet , mittlerweile reicht es 2-3x monatlich.

IPL Vorher/Nachher
IPL Vorher/Nachher

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Toll!!! Vielen Dank für deine Vorher-Nachher-Bilder. So kann man sich den Effekt gleich viel besser vorstellen.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Iza
Bild des Benutzers Iza

Sehr interessante Bilder! Ich kann mir vorstellen, dass schon etwas Mut dazu gehört hat, die Bilder hier so in Großaufnahme einzustellen Wink Aber so kann man es sich wirklich richtig gut und realistisch vorstellen. Das finde ich viel wertvoller als diese ganzen gephotoshopten Werbebilder. Deshalb vielen Dank an dich, dass du uns deine echten Bilder zeigst.

Liebe Grüße und gute Nacht
Iza

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

juneve schrieb:

Das liegt aber daran, dass es mittlerweile technisch bessere Geräte für den Heimbedarf gibt.

Hast du Tipps, welche Geräte besser sind? Ich wollte mir vielleicht ein IPL Haarentferner zu Weihnachten wünschen. Aber das sollte nicht so teuer sein, hab ja noch andere Wünsche Wink

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich muss selbst mal schauen, was im Moment auf dem neuesten Stand ist. Aber zwischen 300 und 400 Euro muss man rechnen für die Anschaffung. Günstigere Geräte haben ggfs. eine schwächere Leistung.

LG juneve

Leni
Bild des Benutzers Leni

Ein toller Beitrag. Ich verwende von Silk'n das IPL Gerät. Bin damit auch zufrieden. Allerdings verwende ich es noch nicht all zu lang. Hier http://youneeq.de/testberichte/ipl-haarentfernung/ipl-geraete-test/ kann man sich ausreichend informieren. Außerdem sind verschiedene Geräte getestet worden.
Ich finde es ist ein tolle Methode, die vor allem schmerzfrei ist!
LG

Leni

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

juneve schrieb:

Ich muss selbst mal schauen, was im Moment auf dem neuesten Stand ist. Aber zwischen 300 und 400 Euro muss man rechnen für die Anschaffung.

Schock!!! Das ist mir leider zu teuer Sad

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Leni schrieb:

Ein toller Beitrag. Ich verwende von Silk'n das IPL Gerät. Bin damit auch zufrieden.

Wie teuer ist das denn?

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben