20 Einträge / 0 Neu
EuerLackReporter
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Erfahrungen mit Baby-Foot - Hornhautentfernung?

Hat jemand von Euch schon Erfahrungen mit der Baby-Foot Hornhautentfernung? Ich habe es mir bestellt und werden dann natürlich berichten.

Mein persönlicher Blog: https://euerlackreporter.wordpress.com/

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Claudia,

das finde ich ja super, dass du dir die Baby-Foot Hornhautentfernung bestellt hast. Ich habe so etwas bisher noch nicht benutzt, würde aber meine Füßte auch gern sommerschön machen und würde mich riesig auf einen Erfahrungsbericht von dir dazu freuen.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

EuerLackReporter
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Baby Foot ist eingetroffen und heute habe ich es direkt ausprobiert. Die Packung enthält Plastik-Füßlinge mit Gel, Klebestreifen zur Fixierung und rote kuschelige Socken mit Anti-Rutsch-Noppen. Eine Anleitung ist auf der Packung zu finden.

So bin ich vorgegangen:
- Nagellack entfernt und ein schönes Fußbad eingelassen
- Die Plastik-Füßlinge an der gestrichelten Naht aufgeschnitten und übergezogen
- Mit Klebestreifen etwas fixiert
- Die roten Socken darüber gezogen
- Eine Stunde auf dem Sofa entspannt

Gefühlt habe ich bis auf eine wohlige Wärme nichts, kein Kribbeln, kein Spannen, kein Jucken. Nach einer Stunde auf den Socken "Quietsch - Quatsch" in Richtung Bad, Socken entfernt, Füßlinge abgezogen und die Füße mit warmen Wasser und Seife gründlich abgewaschen. Es gab keine Hautirritationen oder irgendwelche Verfärbungen.

Das Gel hat einen angenehmen und nicht zu starken Geruch mit einer Zitrus-Note, da hatte ich Schlimmeres erwartet.

Die Hornhaut soll ja erst nach 3-4 Tagen anfangen, sich abzulösen, bisher spüre und sehe ich noch nichts. Ich werde daher in einigen Tagen erneut berichten.

Die Packung ist für den einmaligen Gebrauch gedacht, nur die roten Socken werde ich in die Waschmaschine werfen, die sind vielleicht noch weiter als wärmende Winter-Socken im Haus zu gebrauchen.

Fortsetzung folgt.

TEST Baby Foot - Erfolgreich gestartet (Update folgt)
TEST Baby Foot - Erfolgreich gestartet (Update folgt)
TEST Baby Foot - Erfolgreich gestartet (Update folgt)
TEST Baby Foot - Erfolgreich gestartet (Update folgt)
TEST Baby Foot - Erfolgreich gestartet (Update folgt)

Mein persönlicher Blog: https://euerlackreporter.wordpress.com/

juneve
Bild des Benutzers juneve

Hallo Claudia,

da bin ich sehr gespannt auf den Verlauf der nächsten Tage.

Wie muss ich mir das vorstellen? Rieselt es jetzt nach und nach in den Schuh? Tongue

Oder soll man jetzt die nächste Tage nach dem Duschen stärker mit dem Handtuch rubbeln?

Wir werden es in den nächsten Tagen erfahren....interessant.

LG juneve

EuerLackReporter
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Ja, Juneve, da bin ich auch sehr gespannt drauf. Mein Mann meinte schon, dass ich mich jetzt wahrscheinlich wie eine Schlange häute und überall Hautfetzen verteilen werde. Wir werden sehen Laughing out loud

Mein persönlicher Blog: https://euerlackreporter.wordpress.com/

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

Ich hätte auch gern schöne Sommerfüsse. Das finde ich deshalb sehr interessant mit der Baby-Foot-Hornhautentfernung. Bin gespannt, wie es weitergeht und ob du dich jetzt wie eine Schlange häutest Smile

EuerLackReporter
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Nach 5 Tagen fing es heute tatsächlich an. In den ersten Tagen merkte ich gar nichts, dann wurden die Hornhautstellen etwas härter. Heute Abend (der 5. Tag) zeigten sich die ersten abziehbaren Hautlappen. Ich habe schon viel abgezogen und geknibbelt, darunter ist die Haut wirklich babyzart und weich. Es tut nicht weh und die Hornhaut ist sehr trocken, fast wie dünne und trockene Holzfasern. Alle Stellen sind noch nicht ab, aber das wird sicher die nächsten Tage noch werden.

Foto erspare ich Euch, aber wer sich dafür interessiert, soll einfach mal bei google nach Baby-Foot-Hornhautentfernung suchen, da gibt es genug Bilder. So ungefähr sehen meine Füße jetzt auch aus. Nun geht es ab heute erst mal mit Socken ins Bett. Morgen plane ich Slipper mit dünnen Socken zu tragen, denn Schuhe ohne Socken scheiden nun erst einmal aus.

Die roten Übersocken konnten übrigens problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden.

Update folgt Smile.

Mein persönlicher Blog: https://euerlackreporter.wordpress.com/

Sause
Bild des Benutzers Sause

Oha, die Bilder bei google sind ja zunächst gewöhnungsbedürftig für mich. Aber was sich darunter verbirgt hat eine gewissen "wow" Effekt. Babyfüsse.... Bin auf dein update gespannt Smile

fee
Bild des Benutzers fee

Vielen Dank für dein Update. Das klingt ja heftig mit den abziehbaren Hautlappen. Aber es ist beruhigend zu lesen, dass es gar nicht weh tut, und dass deine Haut an den Stellen so zart und weich geworden ist.

Mit deinem Bericht hast du mich schon fast überzeugt, es selber auch mal auszuprobieren, und ich bin gespannt wie es weitergeht. Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

EuerLackReporter
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Am 6. Tag war der Effekt wieder ähnlich wie an Tag 5. An Tag 7 ging es dann so richtig los, als ich einen Internet-Tipp befolgte, nämlich ein ausgiebiges Fussbad mit Peeling. Jetzt fingen auch die etwas dickeren Stellen richtig an, sich zu "pellen". Die Haut lies sich schön einfach abrubbeln nach dem Fußbad, aber ohne Socken gehe ich im Moment nicht mehr herum, denn es ist noch nicht vorbei. Die Haut darunter ist toll, ich freue mich schon auf das Endergebnis.

Mein persönlicher Blog: https://euerlackreporter.wordpress.com/

juneve
Bild des Benutzers juneve

Das klingt wirklich gut.

Ich glaube, es wird nicht lange dauern, dann werde ich denem Beispiel folgen und meinen Füssen eine Woche Socken Quarantäne verordnen Smile :)

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Claudia,

für mich ist das Baby-Foot Hornhaut-System auch sehr interessant. Aber wie muss ich mir das denn mit den Socken vorstellen? Ich trage ja nie Hosen, nur Kleider und Röcke. Da würden richtige Socken natürlich doof aussehen. Würden auch dünne Nylonstrumpfhosen gehen?

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

EuerLackReporter
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Mit blanken Füßen kann ich momentan keine Schuhe tragen. Nylon-Socken oder dünne Baumwollsocken gehen problemlos, die Nylon-Socken/-Strümpfe dürfen nur nicht zu dünn sein, damit nichts "durchbröselt".

Die Haut löst sich immer besser ab, ich mache jetzt auch ein allabendliches Fußbad, dadurch geht es noch schneller.

Mein persönlicher Blog: https://euerlackreporter.wordpress.com/

fee
Bild des Benutzers fee

Das hört sich gut an. Dann spricht ja nichts dagegen, dass ich mich auch mal an einen Test herantraue Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich habe mir für den Anfang ein günstiges und vermutlich nicht so gründliches Produkt gekauft.

Die Purederm Foot Mask aus Papaya, Kamille & Lemon Extrakt.

Für mich reicht das erst mal zum Testen.

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo juneve,

das wäre ja toll, wenn du dazu auch einen Testbericht einstellen könntest Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

juneve
Bild des Benutzers juneve

Das mache ich ich sehr gern.

Aber bei mir kommen gar keine Pakete mehr an Sad Doof, der Streik.

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Geht mir genauso. Hundefutter war schon letzten Montag bestellt und ist bis heute nicht da. Und ein bei Westwing bestellter Hocker ist auch schon seit letzten Dienstag in Neumünster (das ist die Ziel-Paketzentrum) - und seitdem tut sich in der Sendungsverfolgung gar nichts mehr Sad

Nur die über Amazon Prime bestellten Sendungen scheinen im Moment anzukommen. War bei meinen Nachbarn und bei uns so ....

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

EuerLackReporter
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Habe fertig Smile. Die Füße sind bis auf zwei kleine Stellen an der Ferse wirklich weich und babyzart geworben. Die "Reststellen" habe ich mit einer Hornhautfeile behandelt, dann war das Thema erledigt. Die Fußbäder jeden Abend haben meiner Meinung nach den Prozess sehr gut beschleunigt.

Mein persönlicher Blog: https://euerlackreporter.wordpress.com/

fee
Bild des Benutzers fee

Oh wie toll. Das freut mich sehr für dich und ich wünsche deinen babyzarten Füßen nun wunderschöne Sonnentage Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben