6 Einträge / 0 Neu
Gelbe
Bild des Benutzers Gelbe

Erfahrungen mit zahnfarbenen Brackets

Ich habe einen leichten Überbiss, der mich nicht nur optisch sondern auch beim Kauen stört. Leider habe ich es versäumt (oder meine Eltern) das in meiner Jugendzeit korrigieren zu lassen.

Jetzt wollte ich das eigentlich nachholen. Aber ich möchte in meinem Alter ungern mit einer sichtbaren Zahnklammer herumlaufen. Deshalb fand ich es total spannend, als ich von der "unsichtbaren Zahnkorrektur" Invisalign gehört habe. Aber das ist ja ganz schön teuer. Außerdem finde ich, dass die Invisalign Schiene auf den Bildern gar nicht so unsichtbar aussieht.

Es gibt doch aber auch noch zahnfarbene Brackets, die auch fast unsichtbar sein sollen. Hat hier schon jemand Erfahrungen damit und kann mir sagen, wie doll man die sehen kann und vielleicht auch wie teuer die sind?

fee
Bild des Benutzers fee

Gelbe schrieb:

Es gibt doch aber auch noch zahnfarbene Brackets, die auch fast unsichtbar sein sollen. Hat hier schon jemand Erfahrungen damit und kann mir sagen, wie doll man die sehen kann und vielleicht auch wie teuer die sind?

Hallo Gelbe,

meine 16jährige Tochter hat eine Zahnkorrektur mit zahnfarbenen Keramik-Brackets hinter sich. Dazu kann ich sagen, dass die zahnfarbenen Brackets zwar schon viel weniger auffällig sind als reine Metall-Brackets. Aber komplett unsichtbar sind die zahnfarbenen Brackets auch nicht - alleine schon deshalb, weil die Brackets immer noch mit Metall verbunden sind.

Und man muss bei den zahnfarbenen Brackets sehr aufpassen, dass man nichts isst, was zu Verfärbungen führen kann. Dazu gehören z.B. Gerichte mit Curry, auf die meine Tochter während der Zahnspangen-Tragezeit komplett verzichten mußte.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Gelbe
Bild des Benutzers Gelbe

Danke für deine Antwort Fee. Hat bei deiner Tochter die Krankenkasse die zahnfarbenen Brackets bezahlt oder musstet ihr die selber zahlen?

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Gelbe,

ich muss gestehen, dass mein Mann sich um die ganzen Rechnungen für die Zahnkorrektur unserer Tochter gekümmert hat. Deshalb weiss ich im Moment keine Details. Aber wir mussten für die zahnfarbenen Brackets auf jeden Fall dazu zahlen. Und das war, soweit ich es mitbekommen habe, auch nicht gerade wenig. Dadurch, dass es für die Zahnkorrektur aber nicht eine einzelne große Rechnung gab, sondern ganz viele "kleine" Rechnungen, könnte ich spontan gar nicht sagen, wie teuer das ganze war und welchen Anteil die Kosten für die zahnfarbenen Brackets hatten. Ich versuche aber trotzdem mal, das so ganz ungefähr herauszubekommen.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Gelbe
Bild des Benutzers Gelbe

Hallo Fee, hast du schon etwas herausbekommen können?

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo liebe Gelbe,

es tut mir leid. Aber ich bin in dieser Sache leider noch nicht weitergekommen. Es sind so viele Einzelrechnungen, die noch nicht ordentlich abgelegt sind, so dass ich im Moment überhaupt keinen Überblick habe Sad

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben