3 Einträge / 0 Neu
Biologie.
Bild des Benutzers Biologie.

Facelifting - Wangen und Halsbereich

Habe jetzt nach fast vier Wochen nur auf der linken Seite am Kinn und Hals noch ziemlich starke Schwellungen und Verhärtungen. Außerdem eine tiefe Wunde unter dem Kinn, kann das eine Spannungsblase sein?
Macht kühlen jetzt überhaupt noch Sinn und wie kann ich die Wunde pflegen?

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Sehr geehrte Biologie,

sicherlich gehen sie regelmässig zu ihren operateur, damit dieser sich ein bild über ihren abheilungsverlauf machen kann. hier würde ich an ihrer stelle immer den eigenen operateur aufsuchen und fragen auch bzgl. der pflege und weiterbehandlung.

bei meinen eigenen patienten sind verhärtungen nach 4 wochen im rahmen der normalen abheilung - starke schwellungen sollten jedoch kontrolliert und abgeklärt werden.

einen schönen abend wünscht

Dr. Pullmann

Biologie.
Bild des Benutzers Biologie.

Herzlichen Dank für Ihre Antwort! Mein Operateur meinte, dass die Schwellungen und Verhärtungen nach einem Relift länger andauern können! Eine angenehme Woche für Sie!

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben