16 Einträge / 0 Neu
wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Findet ihr es schlimm, wenn ich mir mit 17 Jahren Gelnägel machen lassen will?

Ich will mir Gelnägel machen lassen, aber meine Mutter erlaubt es nicht. Sie meinte, ich muss dafür erst volljährig sein. Juneve und Fee haben mir aber geschrieben, dass das gar nicht stimmt. Guckt mal http://www.combeauty.com/muss-ich-fuer-gelnaegel-volljaehrig-sein-oder-geht-das-auch-mit-17.html

Das werde ich meiner Mutter jetzt mal sagen und hoffe dass sie es dann erlaubt. Wenn nicht, mach ich es vielleicht trotzdem. Aber eigentlich finde ich das nicht so gut, weil ich dann wahrscheinlich ziemlich Ärger kriege. Wie findet ihr das denn, wenn man sich mit 17 Jahren Gelnägel machen lässt? Findet ihr das auch schlimm?

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Wolkenkind,

ich bin zwar persönlich kein großer Fan von Gelnägeln. Erst recht nicht, wenn man noch so jung ist. Aber wie ich dir ja schon in der Antwort auf deine Frage, die du oben verlinkt hast, geschrieben habe, habe ich es meiner 17jährigen Tochter trotzdem nicht verboten.

Was ich daran nicht gut finde:

1. Einmal Gelnägel heißt ja nicht, dass das für immer gut aussieht. Man muss ca alle 4 Wochen zum Auffüllen gehen. Das kostet Geld, und ich kann nicht nachvollziehen, warum man einen großen Teil des Taschengeldes dafür ausgibt.
2. Auf Dauer können die eigenen Nägel darunter leiden.
3. Zu lange Gelnägel machen Probleme im Alltag.
4. Theoretisch auch das Risiko von Infektionen & Co.

Ich bin also kein großer Fan von Gelnägeln im Alter von 17 Jahren. Aber ich bin auch kein großer Fan von Verboten. Bei meiner Tochter hoffe ich, dass sie nach einer Zeit selber keine Lust mehr dazu hat. Und vielleicht kannst du mit deiner Mutter ja auch eine Absprache treffen, dass du es wenigstens mal probieren kannst und dann selber entscheidest, ob bzw wie lange du weitermachst.

Liebe Grüße
Fee

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich hatte selbst über ein Jahr lang Gelnägel. Mich haben dann allerdings die ständigen Termine genervt und so ganz kostengünstig ist es auch nicht. Aber wenn sie gut gemacht sind, sieht es wirklich hübsch aus.

Sprich nochmal mit deiner Mutter und versuche mit ihr eine einvernehmliche Lösung zu finden. In den USA lassen sich viele Mädchen zum Prom Ball die Nägel machen, vielleicht gibt es bei dir in nächster Zeit auch einen besonderen Anlass über den du mit deiner Mutter einen Kompromiss finden kannst.

LG juneve

brina
Bild des Benutzers brina

Ich finds nicht schlimm. Meine Mutter erlaubt mir leider kein Tattoo weil ich noch nicht 18 bin. Aber das ist auch schwieriger eins zu bekommen wenn man noch nicht 18 ist. Gelnägel sind doch nicht für immer. Das soll sie doch dich entscheiden lassen wenn du das von deinem Taschengeld bezahlst.

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Ich danke euch für eure Antworten. Ich hab das jetzt meiner Mutter gezeigt und wir haben eine Art Kompromiss gefunden. Wenn meine Noten im Zeugnis gut sind, darf ich mir als Belohnung im Sommer Gelnägel machen lassen. Dann bin ich schon 17 1/2 und ein halbes Jahr später darf ich ja sowieso.

fee
Bild des Benutzers fee

Dann drücke ich dir die Daumen, dass du sehr gute Noten bekommst und dir dann im Sommer die Gelnägel machen lassen kannst. Und natürlich würde ich mich sehr freuen, wenn du dann hier im Forum über deine Erfahrungen berichtest. Und vielleicht magst du uns dann ja auch mal Fotos zeigen?

Liebe Grüße
Fee

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Huhu, ich habe euch ja noch gar nicht erzählt, dass meine liebste beste Mutter der Welt mir Gelnägel erlaubt hat. Vor 3 Wochen habe ich in Mathe eine 1- geschrieben. Ich konnte es selber kaum glauben und meine Mutter auch nicht Wink Aber in einer schwachen Minute hat sie dann ja gesagt. Smile Das ist zwar schon 2 1/2 Wochen her und langsam wachsen die Gelnägel etwas raus. Aber ich find sie immer noch schön und mache gleich mal Fotos.

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Hab jetzt Fotos gemacht. Eins habe ich schon hier http://www.combeauty.com/welchen-nagellack-tragt-ihr-heute-bitte-mit-bildern.html hochgeladen. Aber ich kann jnoch eins zeigen. Die Gelnägel sind schon ein bisschen rausgewachsen sind aber ich finds nicht schlimm. Die Farbe auf den Nägel ist kein Gel sondern ein Chanel Nagellack von meiner Freundin oder besser gesagt von ihrer Mutter Wink

- kein Betreff -
Jenny
Bild des Benutzers Jenny

Herzlichen Glückwunsch zur 1- in Mathe und dazu, dass deine Mutter dir nun die Gelnägel erlaubt hat Smile Ich muss ja sagen, dass ich total künstlich aussehende Gelnägel sonst nicht so mag. Aber mit dem Chanel Nagellack gefallen mir deine Nägel richtig gut. Die sehen gar nicht so schlimm künstlich aus wie viele andere Gelnägel. Ich wusste aber auch gar nicht, dass man Gelnägel mit normalen Nagellack lackieren kann. Kann man den Nagellack später mit ganz normalem Nagellack-Entferner wieder abmachen oder muss das so spezielles Gelnagel-Zeugs sein?

brina
Bild des Benutzers brina

Cool. Die Nägel sehen voll schön aus. Ich würd gern mal wissen wie teuer die Gelmodellage war und ob deine Mutter dir das Geld gegeben hat oder ob du das von deinem Taschengeld bezahlt hast?

fee
Bild des Benutzers fee

Sehr schön, liebe Wolkenkind! Danke, dass du uns die Bilder zeigst. Eigentlich bin ich ja gar kein großer Fan von Gelnägeln, aber in dieser Form, mit dieser Länge und mit dem Chanel Lack finde ich deine Nägel schön Smile

Was machst du denn, wenn die Gelnägel komplett rausgewachsen sind? Lässt du noch mal auffüllen oder lässt du sie wieder abmachen?

Liebe Grüße
Fee

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Ihr seid so süß Smile

@Jenny den Nagellack kann ich mit normalem Nagellackentferner abmachen
@brina die neuanlage der gelnägel hat 40 euro gekostet. aber meine mutter hat mir das geschenkt Smile
@fee ich würde sie so gern noch mal auffüllen lassen. muss das aber noch mit meiner mutter klären.

brina
Bild des Benutzers brina

Wie teuer ist das Auffüllen?

nailstar
Bild des Benutzers nailstar

Stehen dir sehr gut die Gelnägel. Früher habe ich auch gern Gelnägel getragen, jetzt nicht mehr wegen meines Babys. Ich hatte mir die Gelnägel aber immer selber gemacht. Dabei kann man viel Geld sparen, weil das regelmäßige Auffüllen auf Dauer nämlich ganz schön teuer wird.

CaroCurz
Bild des Benutzers CaroCurz

Hey,
ich denke es ist nicht hilfreich auf Gesetzen zu pochen, wenn deine Mutter es nicht möchte.
Ich würde ihr einen Vorschlag machen, dass ihr euch z.B erst mal darauf einigt, dass du Shellack oder sowas ausprobierst, was dann nicht ganz so "krass"aussieht wie künstliche Gelnägel.
Ich rate dir nicht Druck oder Trotz aufzubauen, da redet sie dann nur noch mehr dagegen. Versuch es mit Kompromissen, du machst was für sie und dafür erlaubt sie dir das mit den Nägeln...
Liebe Grüße

wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Meine Mutter hat mir die Gelnägel inzwischen erlaubt, als ich eine gute Note in Mathe geschrieben hab. Jetzt ist nur das Problem, dass das Auffüllen so teuer ist und sie nicht gut findet, wenn ich es noch mal mache. Ich guck schon, ob ich mir so ein Set zum Gelnägel selber machen kaufe. An Shellack hatte ich noch gar nicht gedacht, wäre ja vielleicht auch mal eine Idee.

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben