12 Einträge / 0 Neu
diefrau
Bild des Benutzers diefrau

Gibt es hier Langzeiterfahrungen mit Brustvergrößerung?

Hallo, ich interessiere mich für eine Brustvergrößerung. In den meisten Foren, in denen ich bisher gelesen habe, sind die Berichte aber immer nur kurz nach der OP. Gibt es hier welche, die auch über Langzeiterfahrungen damit berichten können? Wie hat sich die Brust im Laufe der Zeit verändert? Müssen die Implantate irgendwann ausgetauscht werden? Gibt es noch Beeinträchtigungen?

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo diefrau,

ich bin jetzt nicht ganz sicher, ab wann du die Zeit nach Brustvergrößerung als Langzeiterfahrung zählst. Aber meine Brust-OP liegt inzwischen schon über 9 Jahre zurück, und das gehört doch für dich bestimmt schon in die Kategorie Langzeiterfahrungen?

Zu deinen Fragen:

Meine Brust hat sich im Laufe der Zeit schon noch etwas verändert - so wie auch mein gesamter Körper. Insgesamt wirkt das Ergebnis jetzt noch natürlicher als direkt nach der OP. So natürlich, dass meine Gynäkologin sich bei jedem Besuch immer wieder begeistert über das natürliche Ergebnis äußert. Und das, obwohl sie eigentlich keine Befürworterin von Brustvergrößerungen ist.

Im Moment gehe ich nicht davon aus, dass meine Implantate noch mal ausgetauscht werden müssen. Aber zu 100% kann ich das natürlich auch nicht ausschließen.

Beeinträchtigungen sind bei mir fehlende Sensibilität im Bereich der Brustwarzen. Im Nachhinein denke ich, dass ich nach der OP in dem Bereich zuviel und zu intensiv gekühlt habe und damit die Heilung der Nerven beeinträchtigt habe. Aber es hört sich schlimmer an als es ist. Rundherum bin ich dafür umso sensibler. Deshalb stört es mich nicht wirklich.

Und schon ganz, ganz lange fühlt sich meine Brust für mich so an, als ob sie schon immer so zu mir gehört hätte. Ich habe kein Fremdkörpergefühl. Und ich kann mich - ehrlich gesagt - kaum noch daran erinnern, wie es vorher war.

Falls es dich interessiert, kannst du auch gern mal hier schauen: http://www.combeauty.com/mein-erfahrungsbericht-brustvergroesserung-bei-dr-pullmann.html Da habe ich einen ausführlichen Bericht über meine OP eingestellt.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

nikky
Bild des Benutzers nikky

Meine OP ist zwar noch nicht so lange her wie bei Fee. Aber 6 Jahre würde ich doch auch schon als Langzeiterfahrungen betrachten. Und mir geht es ähnlich wie Fee, habe mich auch total daran gewöhnt und kann mir kaum noch vorstellen wie es vorher war. Einschränkungen habe ich keine. Bei mir ist auch das Gefühl komplett wiedergekommen. Optisch hat sich in den letzten Jahren nicht mehr so viel verändert, sehen aber auch natürlicher aus als direkt nach der OP, weil sie sich doch etwas "aushängen". Und inzwischen sind sie auch noch "gewachsen". Direkt nach der OP hatte ich ein C-Körbchen. Und jetzt ist es schon ein D-Körbchen. Kann aber auch an mir liegen, weil ich generell etwas zugelegt habe Wink

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

@Fee und @Nikky Danke für eure Antworten. Welche Implantate habt ihr denn genommen? Hersteller? Größe? Form? Und würdet ihr euch heute noch mal für dieselben Implantate entscheiden?

fee
Bild des Benutzers fee

diefrau schrieb:

@Fee und @Nikky Danke für eure Antworten. Welche Implantate habt ihr denn genommen? Hersteller? Größe? Form? Und würdet ihr euch heute noch mal für dieselben Implantate entscheiden?

Ich habe 320 ml anatomische Allergan Implantate - und ich würde mich heute wieder genau für die gleichen Implantate entscheiden Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

nikky
Bild des Benutzers nikky

diefrau schrieb:

@Fee und @Nikky Danke für eure Antworten. Welche Implantate habt ihr denn genommen? Hersteller? Größe? Form? Und würdet ihr euch heute noch mal für dieselben Implantate entscheiden?

Ich habe runde Implantate von Mentor, 300 ml. Und ich bin damit noch rundum glücklich, würde mich wahrscheinlich auch wieder für dieselben entscheiden.

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

@Fee und @Nikky - Noch mal vielen Dank an euch beide. Schön zu lesen, dass ihr beide auch nach so langer Zeit noch so glücklich mit euren Implantaten seid. Ich wünschte, das wäre bei mir auch so, falls ich mal eine Brustvergrößerung machen lasse.

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

Für alle die es interessiert: Die Experten Dr. Steinmetz und Dr. Pullmann haben mir im Expertenrat ganz viele Informationen zur Haltbarkeit von Silikonimplantaten gegeben und dazu was die angeblich lebenslangen Garantien der Hersteller wirklich bedeuten: http://www.combeauty.com/wie-lange-halten-brustimplantate-mit-lebenslanger-garantie-wirklich.html Ist wirklich sehr, sehr interessant.

fee
Bild des Benutzers fee

Zitat:

Für alle die es interessiert: Die Experten Dr. Steinmetz und Dr. Pullmann haben mir im Expertenrat ganz viele Informationen zur Haltbarkeit von Silikonimplantaten gegeben und dazu was die angeblich lebenslangen Garantien der Hersteller wirklich bedeuten: http://www.combeauty.com/wie-lange-halten-brustimplantate-mit-lebenslanger-garantie-wirklich.html Ist wirklich sehr, sehr interessant.

Superinteressant! Da war sogar für mich noch einiges dabei, was ich so noch nicht wußte.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Sause
Bild des Benutzers Sause

Hallo,

bei mir liegt die Brustvergrößerung acht Jahre zurück.

Ich habe momentan nicht das Gefühl, dass ich in den nächsten Jahren die Implantate austauschen muss.

Die Form hat sich im Lauf der Jahre kaum verändert. Sicherlich fühlt sich die Brust fester an als eine natürliche Brust. Aber sie ist keinesfalls verhärtet.

Schwangerschaften hatte ich nach meiner BV nicht.

Ich bin immer noch sehr zufrieden Smile

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

@Sause: Toll, dass du auch nach 8 Jahren noch so zufrieden bist. Ich finde es total schön, dass hier so viele mit Langzeiterfahrungen antworten. In vielen anderen Foren findet man immer nur Berichte kurz vor oder kurz nach OP.

tilly77
Bild des Benutzers tilly77

Hallo Fee, Nikky und Sause,

ich finde ich sehr interessant und ganz toll, dass ihr hier so offen über eure Brustvergrößerungs-Erfahrungen berichtet. Am liebsten würde ich ja auch, aber es dauert bestimmt noch lange, bis ich vielleicht mal den Mut aufbringe. Außerdem hätte ich bei meinem Mann noch viel Überzeugungsarbeit zu leisten, der das nämlich überhaupt nicht gut finden würde. Trotzdem finde ich es sehr beruhigend zu lesen, dass ihr eure Ops auch nach so langer Zeit nicht bereut habt.

Liebe Grüße
Tilly

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben