8 Einträge / 0 Neu
eule
Bild des Benutzers eule

Kein schönes Dekolleté, kann sich noch was ändern?

Hallo,

ich bin Eule und neu hier im Forum. Ich bin 28 Jahre alt und komme aus Brandenburg. Im Januar habe ich mir die Brüste mit 320 ml Implantate von Polytech vergrößern lassen. Die Ärztin hatte gemeint die Größe würde für ein schönes Dekolleté ausreichen. Aber im Moment bin ich noch gar nicht zufrieden damit. Zwischen den Brüsten ist so ein großer Zwischenraum dass man wenn ich ausgeschnittene Oberteile trage gar kein Dekolleté sieht. Das macht mich gerade ein wenig traurig weil es für mich nicht leicht war, das Geld für die OP zusammen zu sparen und ich mir die Brüste nach einer Brustvergrößerung total anders vorgestellt hatte. Hatte jemand von euch das auch und hat sich dann später noch was geändert?

Liebe Grüße
Eule

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo liebe Eule,

erstmal sage ich herzlich Willkommen bei combeauty. Ich freue mich sehr, dass du dich hier angemeldet hast und wünsche dir hier einen netten und interessanten Erfahrungsaustausch. Dass du mit dem Ergebnis deiner Brustvergrößerung noch nicht so zufrieden bist, tut mir sehr leid. Aber ich bin ganz sicher, dass das Endergebnis noch lange nicht erreicht ist und dass sich in den nächsten Wochen und Monaten noch einiges tun wird.

Als ich ab 6 Wochen nach meiner OP zum ersten Mal wieder BHs tragen durfte, habe ich mich zwar erstmal riesig gefreut, so richtig schöne BHs kaufen und tragen zu können. Aber ich weiss auch noch, dass es am Anfang ganz schön schwierig war, passende BHs zu finden. Das lag daran, dass meine Brüste noch sehr fest und unflexibel waren und sich nicht so "hin- und herschieben" lassen konnten, wie eine Naturbrust. Deshalb hatte ich in den ersten Wochen nach Brustvergrößerung auch kaum Dekolleté.

Mir war damals aber noch gar nicht so richtig bewusst, wieviel sich im Laufe der Zeit noch so viel tun würde. Im Laufe der Wochen und Monate hat sich bei mir im ersten Jahr nach der OP noch ganz viel getan. Und je weicher die Brüste wurden, desto mehr hat sich dann auch ein "richtiges" Dekolleté gezeigt. Das wird hoffentlich bei dir auch so sein. Bitte habe noch etwas Geduld.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

eule
Bild des Benutzers eule

Hallo liebe Fee,

danke für das nette Willkommen. Ich bin so froh, dass du mir antwortest. Wie lange hat es denn bei gedauert, bis du ein richtiges Dekolleté hattest? Ich will ja keine Porno-Busis, aber ich habe mir so gewünscht, dass bei einem Ausschnitt auch ein bisschen Rundungen sichtbar sind. Ich versuche ja auch Geduld zu haben, aber ich habe einfach Angst, dass sich gar nichts mehr tut und alles so bleibt wie es ist.

Liebe Grüße
Eule

angie
Bild des Benutzers angie

Hallo eule,

ich möchte auch noch herzlich Willkommen sagen. Ich hatte zwar selber noch keine Brustvergrößerung, aber es tut mir leid, dass du im Moment nicht zufrieden mit dem Ergebnis bist. Ich hoffe für dich, dass du noch dein Dekollete bekommst, was du gern haben möchtest.

Liebe Grüße
Angie

Karlinchen
Bild des Benutzers Karlinchen

Hallo Eule,

auch von mir noch herzlich Willkommen. Ich glaube, ich was du mit dem Dekolleté meinst. Ich hätte mir auch gewünscht, dass meine Brüste nach meiner Brustvergrößerung etwas dichter zusammenstehen. Von selber tun sie das nämlich nicht. Aber mit Push-Up BH kann ich mir jetzt schon ein Dekolleté mit Wow-Effekt zaubern. Direkt nach der OP ging das aber bei mir auch noch nicht. Es hat fast ein Jahr gedauert, bis meine Brüste weich genug dafür waren.

Liebe Grüße
Karlinchen

eule
Bild des Benutzers eule

Push-Up BH darf ich noch gar nicht. Meine Ärztin hat mir gesagt, dass ich 8 Wochen nur Sport-BH tragen darf. Ich kann es aber kaum erwarten, bis ich endlich mal schöne BHs anziehen kann. Übernächste Woche ist es soweit Smile

Liebe Grüße
Eule

nikky
Bild des Benutzers nikky

Trägst du denn jetzt immer noch nur Sport-BH? Dann ist es kein Wunder, dass sich noch nicht das Dekolleté zeigt, was du dir erhofft hast. Der Sport-BH soll nach einer Brustvergrößerung ja nicht nur stützen, damit die Brüste nicht wackeln, sondern auch einen leichten Druck auf die Brüste ausüben. Ich glaube das war, damit die Schwellungen zurückgehen. Bei mir hat der Sport-BH, den ich die ersten 6 Wochen tragen musste, die Brüste total plattgedrückt. Da war auch nichts mit Dekolleté.

Ich kann deshalb auch total gut nachvollziehen wie du dich aufs BH kaufen und tragen freust Smile

Liebe Grüße
Nikky

eule
Bild des Benutzers eule

Ja ich trage immer noch Sport-BH. Meine Ärztin hat mir gesagt, dass ich erst 8 Wochen nach der Brustvergrößerung normale BHs anziehen kann. Aber du hast wahrscheinlich recht. Ist ja logisch, dass der Sport-BH nicht dafür da ist, um weibliche Formen zu betonen. Ich bin schon so gespannt, wie mein Dekolleté mit einem richtigen BH aussieht. Am liebsten würde ich es schon mal ausprobieren, aber ich will ja auch nicht, dass sich noch was verschiebt. Und die eine Woche werde ich jetzt wohl hoffentlich noch aushalten können Wink

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben