Bild des Benutzers FairyMH

Kennt jemand das Beauty System von Rex-Kara oder hat schon irgendein Ultraschallgerät ausprobiert?

Kategorie:

8 Antworten
Bild des Benutzers EuerLackReporter

Ausprobiert habe ich sowohl Rex-Kara als auch Galvanic Spa. Beide haben gute Ergebnisse erzielt, aber die Fläche zum Behandeln des Rex-Kara war mir persönlich zu klein. Daher bin ich beim Galvanic Spa geblieben. Beide sind allerdings m.E. überteuert. Galvanic Spa wird über ein Vertriebspartnersystem vertrieben, ähnlich wie Tupperware oder Pierre Lang.

Bild des Benutzers labelle

Also ich benutze es schon seid einer Weile und kann nur positives berichten!

Ich verwende es hauptsächlich gegen Pickel & Mitesser (T- Zone) mit Hilfe des Cleansing und gegen die ersten kleinen Fältchen(Youth Spectacular & Hyaluron boost).
Es macht total spaß weil man es ganz einfach Abends auf dem Sofa oder im Bett machen...
Ich bin nämlich überhaupt kein Fan davon , extra in ein Studio zu fahren, einen Haufen Geld für 1 Behandlung auszugeben und dann auch noch den halben Tag dafür zu opfern.

Außerdem sind sehr schnell zu Unterschiede zu erkennen! Oft benutze ich es morgens direkt nach dem aufstehen, wenn ich Augenringe und trockebe Hauta habe.
Die Haut wird durchblutet und man sieht total frisch aus!

Preislich und qualitativ ist im Mom soweit ich das recherchieren konnte echt das beste auf dem Markt. Außerdem inverstuiert man ja nur 1 mal in das Gerät und hat es dann für immer. Die Kosmetik ist zudem sehr ergiebig.
Also ich kann es nur mit gutem gewissen allen empfehlen!!

Bild des Benutzers fee

Hallo FairyMH,

das Rex-Kara System kenne ich (noch) nicht. Aber ich hatte ein paar mal bei meiner Kosmetikerin eine Ultraschall-Behandlung im Gesicht machen lassen. Und das war auf jeden Fall eine interessant Erfahrung. Ich hatte auch das Gefühl, dass es meiner Haut gut getan hat. Trotzdem hat es mich dann nicht so sehr überzeugt, dass ich die Ultraschall-Behandlung regelmäßig weitermachen lassen habe. Stattdessen habe ich mich für eine regelmäßige Silk-Peel-Behandlung (eine Art Mikrodermabrasion) entschieden. Aber ich wäre auch mal sehr interessiert, hier noch von anderen Erfahrungen zu hören.

Liebe Grüße
Fee

Bild des Benutzers FairyMH

Ich frage mich -wie bei allen home Geräten- ob die genauso leistungsfähig sind, also geldwert....das Rex-Kara hat ja gleichzeitig Ultraschall, Galvanic und Infrarot, da juckt es mich schon ein bisschen in den Fingern, aber wie bei allen Dingen jenseits der 100€ Grenze, erkundige ich mich vorher, ob evtl. schon jemand damit positive (oder negative ) gemacht hat.

Bild des Benutzers fee

Da du auch noch Galvanic erwähnst: Mit dem Galvanic Spa "Faltenbügeleisen" habe ich als Home-Anwendung auch schon Erfahrungen gemacht. Da war mein Fazit, dass es der Haut zwar schon ganz gut getan hat. Ich persönlich fand aber nicht, dass der zeitliche Aufwand und die Kosten im Verhältnis zu dem Ergebnis gestanden haben.

Bild des Benutzers shalely Hamburg

Mmmhhh, habe ich noch gar nichts von gehört. Ist das für eine Gesichtsbehandlung?

Bild des Benutzers FairyMH

Laut Beschreibung für Gesichts- und Körper-Anwendungen.

Bild des Benutzers nikky

Hallo Labelle, du schreibst, dass das Rex-Kara System preislich und qualitativ das Beste auf dem Markt ist. Mich würde mal interessieren, wie teuer das Rex-Kara System ist. Verstehe ich es richtig, man muss das Gerät einmal bezahlen und zusätzlich noch regelmässig spezielle Kosmetik, die man zusammen mit dem Gerät anwendet?