8 Einträge / 0 Neu
emi
Bild des Benutzers emi

Kennt jemand MediDate?

Kennt jemand MediDate oder hat schon Erfahrungen mit denen? Ich hatte eben diesen Artikel gelesen http://www.welt.de/wirtschaft/article157369024/Diese-Idee-macht-Schoenheits-OPs-billiger.html Da geht es nicht nur um günstigere Schönheits-OPs wie im Titel sondern auch ums Augenlasern. Angeblich bis zu 27 % billiger im Vergleich zum Normalpreis und in renommierten Premiumkliniken. Leider schreiben die auf der MediDate Seite nicht, welche Kliniken es sind und wenn man mehr Infos haben will, muss man denen die email-Adresse geben oder die Telefonnummer. Das will ich aber eigentlich jetzt noch nicht, würde gern erstmal mehr über die wissen.

MarkK
Bild des Benutzers MarkK

Hi Emi,

ich habe nächste Woche meinen Voruntersuchungstermin über MediDate in Köln fürs Augenlasern. Die Beratung am Telefon war gut bisher.

Bin schon aufgeregt. Hat jemand anders schon Erfarhungen mit Medidate gesammelt?

VG, Mark

juneve
Bild des Benutzers juneve

Hallo MarkK,

ich habe keine Erfahrungen mit Medidate, finde das Konzept aber sehr interessant.

Ich würde mich freuen, wenn du hinterher berichtest, wie es gelaufen ist.

Ich kann mir gut vorstellen, dass du schon aufgeregt bist und drücke dir für nächste Woche die Daumen.

Ist das dein erstes Beratungsgespräch bezüglich Augenlasern?

LG juneve

MarkK
Bild des Benutzers MarkK

Ist mein erster Termin - bin auch schon ganz aufgeregt Smile.
Dank dir fürs Daumen drücken. Werde Euch berichten.

LG

emi
Bild des Benutzers emi

Cool, dass du einen Termin mit medidate gemacht hast. Wie war's denn? Bin total gespannt auf deinen Bericht Smile

emi
Bild des Benutzers emi

Hat jemand noch mal was von MarkK gehört? Würde mich nämlich echt interessieren, wie es gewesen ist.

MarkK
Bild des Benutzers MarkK

Hi Emi,

sorry, dass ich so spät antworte.

Die Voruntersuchung war gut, ich hatte das Gefühl in guten Händen zu sein. Dr. Kermani hat sich auch sehr viel zeitgenommen udn ist auf meine vielen Fragen eingegangen. Auch wurde ich nicht zu einer Entscheidung gedrängt. Bei der Untersuchung kam heraus, dass ich für die OP geeignet bin. Der Preis ist mit 2300 Euro auch wirklich bezahlbar, vor allem da die OP normalerweise ein paar tausend euro mehr kostet.

Ich habe hin und her überlegt, und dann mich für eine OP entschieden. Vor 2 Wochen habe ich es gewagt. Ich war sehr überrascht wie schnell die OP dann ging. Direkt nach der OP musst ich eine Brille tragen aber schon am nächsten Tag war es viel besser. Mittlerweile kann ich so scharf wie nie zuvor sehen.

Ich bin rundum zufrieden mit der Augenklinik am Neumarkt (Dr. Kermani) und Medidate - kann ich nur weiterempfehlen.

VG, Mark

emi
Bild des Benutzers emi

Hi Mark,

das ist cool, dass du dich noch mal meldest. Bin ganz beeindruckt, wie schnell du die OP jetzt durchgezogen hast. Aber es scheint sich ja gelohnt zu haben, wenn du so schnell schon wieder richtig scharf sehen kannst. Heisst das denn, dass du jetzt gar keine Brille mehr tragen musst und hast du mit den Augen noch irgendwelche Problemer?

Vielleicht kannst du auch noch kurz schreiben, welches Augenlaser-Verfahren Dr. Kermani bei dir angewendet hat? LASIK, LASEK oder Femto-Lasik? Hoffentlich nerve ich nicht, wenn ich so viel frage.

Danke und LG
emi

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben