8 Einträge / 0 Neu
SusanneBeauty
Bild des Benutzers SusanneBeauty

Kontaktlinsen von Drogerien – Meinungen

Hallo ihr,

seit Jahren kaufe ich meine Kontaktlinsen bei Drogerien wie Rossmann oder Müller. Bisher hatte ich nur manchmal Probleme damit und einmal so starke Schmerzen, dass ich zum Notarzt musste :/

Welche Erfahrungen habt ihr bisher gemacht?

Welche Kontaktlinsen, die nicht so viel kosten, könnt ihr noch empfehlen?

fee
Bild des Benutzers fee

Im Moment trage ich leicht getönte Freshlook Kontaktlinsen. Die sind aber wegen der Tönung etwas teurer. Früher hatte ich von meinem Optiker Focus Visitint Kontaktlinsen empfohlen bekommen. Die kann man bei Amazon aber auch günstiger bekommen. Trotzdem würde ich, gerade wenn du schon mal so starke Schmerzen hattest, vielleicht trotzdem erst einmal zum Optiker gehen und die passenden Linsen für dich anpassen lassen.

Vielleicht findest du hier https://www.combeauty.com/welche-kontaktlinsen-tragt-ihr-und-wo-kauft-ihr-eure-linsen.html ja noch einige Tipps?

Liebe Grüße
Fee

juneve
Bild des Benutzers juneve

Hallo SusanneBeauty,

ich bezahle für 1 Jahr Kontaktlinsen etwa 150 Euro. Vor ein paar Jahren waren die Linsen noch viel teurer, der Preis hat sich mittlerweile etwas entspannt.

Seit 19 Jahren trage ich eigentlich immer die gleichen Linsen Ciba Night & Day, die man für einen Monat Tag und Nacht (ohne sie raus zu nehmen) in Gebrauch hat.

Wieviel kosten denn Linsen im Drogeriemarkt? Schmerzen sollten sie in den Augen nicht. Ich selbst kenne das, wenn ich mal eine Erkältung habe. Dann steige ich für diesen Zeitraum auf Brille um.

LG juneve

SusanneBeauty
Bild des Benutzers SusanneBeauty

juneve schrieb:

Hallo SusanneBeauty,

ich bezahle für 1 Jahr Kontaktlinsen etwa 150 Euro. Vor ein paar Jahren waren die Linsen noch viel teurer, der Preis hat sich mittlerweile etwas entspannt.

Seit 19 Jahren trage ich eigentlich immer die gleichen Linsen Ciba Night & Day, die man für einen Monat Tag und Nacht (ohne sie raus zu nehmen) in Gebrauch hat.

Wieviel kosten denn Linsen im Drogeriemarkt? Schmerzen sollten sie in den Augen nicht. Ich selbst kenne das, wenn ich mal eine Erkältung habe. Dann steige ich für diesen Zeitraum auf Brille um.

Du trägst sie ein Monat lang tags- und nachts? Vielleicht sollte ich mir die mal anschauen Smile

Die kosten für zwei Linsen 10€. Seit ich die Schmerzen hatte trage ich auch fast nur noch Brille, da ich auch eher vorsichtiger geworden bin.

Jonaja
Bild des Benutzers Jonaja

Die Night and day hatte ich vor meiner Laser-op auch immer, die sind echt gut!
Kein Vergleich zu normalen Linsen die man mal vergessen hat über Nacht rauszunehmen...

Ich hatte nur erstens auf Dauer ein schlechtes Gefühl damit, Augenärzte sind ja nicht grade davon begeistert Wink und zweitens habe ich sie mit der Zeit schlechter vertragen, also immer öfter mal trockene Augen, Fremdkörpergefühl etc.

Über Drogerielinsen kann ich nichts sagen, die gabs nie in meiner stärke Wink

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich weiss noch, wie ich vor 19 Jahren damit angefangen habe. Damals waren die Langzeiterfahrungen für Augenlasik noch nicht vorhanden, ich interessierte mich aber für einen solchen Eingriff und ein befreundeter Optiker gab mir zähneknirschend die Night&Day Kontaktlinsen mit den Worten: das kleinere Übel zur Laser OP.

Mir ging es darum, morgens gleich aufzuwachen und eben nicht zur Brille greifen zu müssen. Ich lasse sie tatsächlich seit 19 Jahren Tag und Nacht drin und wechsel dann 1x im Monat die Linsen.

Bisher konnten Augenärzte keinen gesundheitlichen Nachteil an meinen Augen erkennen. Laughing out loud

Ich vertrage sie wirklich sehr gut.

Zwischendurch hatte ich mal probeweise einen anderen Hersteller getestet, war anfangs noch begeistert und habe nach längeren Tragen festgestellt, dass Ciba doch die besten im Segment Tag und Nacht sind.

LG juneve

SusanneBeauty
Bild des Benutzers SusanneBeauty

juneve schrieb:

Ich weiss noch, wie ich vor 19 Jahren damit angefangen habe. Damals waren die Langzeiterfahrungen für Augenlasik noch nicht vorhanden, ich interessierte mich aber für einen solchen Eingriff und ein befreundeter Optiker gab mir zähneknirschend die Night&Day Kontaktlinsen mit den Worten: das kleinere Übel zur Laser OP.

Mir ging es darum, morgens gleich aufzuwachen und eben nicht zur Brille greifen zu müssen. Ich lasse sie tatsächlich seit 19 Jahren Tag und Nacht drin und wechsel dann 1x im Monat die Linsen.

Bisher konnten Augenärzte keinen gesundheitlichen Nachteil an meinen Augen erkennen. Laughing out loud

Ich vertrage sie wirklich sehr gut.

Zwischendurch hatte ich mal probeweise einen anderen Hersteller getestet, war anfangs noch begeistert und habe nach längeren Tragen festgestellt, dass Ciba doch die besten im Segment Tag und Nacht sind.

Ok, wow, das ist sehr interessant. Aber leider glaube ich, werde ich diese jetzt nach meiner schmerzlichen Erfahrung wohl nicht mehr ertragen :/

lenchen
Bild des Benutzers lenchen

Wow! 19 Jahre...
Ich habe meine Kontaktlinsen nach einem Monat mit Freuden gegen eine Brille eingetauscht. Aber ich hatte auch harte, bei denen ich immer das Gefühl hatte, ein Staubkorn im Augo zu haben.

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben