12 Einträge / 0 Neu
Mimisanj
Bild des Benutzers Mimisanj

Korrektur nach einer Fettabsaugung

Hallo Herr Dr Pullmann.
Ich hoffe, ich kann auf diesem Weg von Ihnen einen Rat bzw. ein Paar Antworten bekommen.

Bei mir wurde an den Außenoberschenkeln vor 5,5 Monaten Fett abgesaugt. Leider mehr als ich gedacht habe. Auf jede Seite ist eine Einziehung entstanden, die fast so groß ist wie eine Handfläche. Wenn ich die Stellen anfasse, merke ich, dass das Gewebe dort sehr dünn und weich ist. Die Stellen schmerzen immer noch etwas.
Ich habe recht straffe Haut und kaum Cellulitis, ich war nie übergewichtig (damit will ich sagen, dass ich kein sehr komplizierter Fall war).
Ich möchte nicht, dass an den Außenoberschenkeln mehr abgesaugt wird. Im Internet habe ich über Fetttransfer erfahren. Ich habe noch wenig Fett an den Flanken und an den Innenoberschenkeln, das verwendet werden kann.
Ich bin (jetzt) recht schlank, daher sollte man bei mir sehr vorsichtig sein.

Und das sind meine Fragen:
Haben Sie Erfahrungen mit Fetttransfer bzw. mit Korrekturen mittels Fetttransfer machen können?
Was halten Sie davon? Es gibt viele widersprüchliche Meinungen dazu.
Gibt es in Ihren Augen vielleicht einen oder mehrere Spezialisten, den /die Sie empfehlen könnten?
Ab wann sollte eine Korrektur am besten vorgenommen werden?

Ich würde mich über Ihre Antwort sehr freuen.

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Liebe mimisanj,

Eine seriöse und verlässliche Beratung ist über eine beschreibung ihrerseits sehr schwierig - hier wären vorher - nachher bilder oder eine persönliche untersuchung sehr hilfreich.
Meinen patienten rate ich ein 3/4 bis 1 Jahr nach einer Fettabsaugung abzuwarten, um einen wirklich endgültigen Befund vorzufinden.
Wie sie schreiben, schmerzt es noch, das bedeutet die abheilung ist hier noch nicht zu ende.
Massage der operierten areale der fettabsaugung empfehle hier ich meinen patienten.
Jetzt müsste man das "gesamtbild" ihres körpers kennen, ob nun die harmonie durch die absaugung eines einzigen areales gestört ist - vielleicht wirkt das ergebnis jetzt an der oberschenkelaussenseite androgyn und hüfte und po fallen auf einmal mehr auf.
hier könnte man dann wirklich überlegen, ob man über die konturierung der hüfte / po und gleichzeitigen fettransfer ein harmonischeres ergebnis erreichen kann.
dies sollten sie einfach mal mit ihrem operateur besprechen, dieser wird bestimmt eine lösung finden.
Die meisten meiner Kollegen (fachärzte für plastische und Ästhetische chirurgie) sind im Bereich des fettransfers versiert -
also - im allgemeinen würde ich meinen patienten eine korrektur immer versuchen und habe damit sehr zufriedene patienten.
Falls sie mögen, können sie mir Ihre vorher- nachher bilder an meine mail adresse schicken.

Mit besten Grüßen
Dr. Pullmann

Mimisanj
Bild des Benutzers Mimisanj

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich werde versuchen heute gute Bilder zu machen, damit Sie erkennen können was ich meine.
Ist Ihre Email Adresse auf Ihrer Homepage zu finden?

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Liebe Mimisanj,
finden sie auf der homepage -
aber um es einfacher zu machen:

Besten Gruß
Dr. Pullmann

Mimisanj
Bild des Benutzers Mimisanj

Dankeschön.

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Liebe Mimisanj,

besten Dank für Ihre Bilder -
habe Ihnen per mail geschrieben.

Einen schönen Abend

Dr. Pullmann

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Liebe Mimisanj,

nun zu Ihrer Frage, welche Sie mir per Mail gestellt haben:

"In verschiedenen Internetquellen habe ich Meinungen gelesen, dass bei einer Wasserstrahl Methode besonders viele Fettzellen überleben. Andere Ärzte sagen wiederum, dass andere Methoden genau so gut geeignet sind."

Hierzu habe ich einen Artikel aus Archives of Plastic Surgery:

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4366692/

Hier wird über den momentanen Stand der Dinge im Bereich Fetttransfer für eine Brustaufbau bzw. Brustvergrößerung geschrieben - leider in Englisch.

Ob die Wasserstrahl Fettabsaugung bei der Fettgewinnung wirklich Vorteile hat oder ggfs. Nachteile - dazu gibt es keine mir bekannten verläßlichen Studien.

Man weiß dagegen, dass ein geringeres Trauma - sei es durch geringeren Sog / Unterdruck und durch großvolumige Absaugkanülen - für vitales Fett wichtig ist.

Mit besten Grüßen

Dr. Pullmann

Mimisanj
Bild des Benutzers Mimisanj

Vielen lieben Dank für Ihre Antwort.

Den Artikel habe ich erstmal kurz überflogen und Vieles konnte ich verstehen (manche Fachbegriffe werde ich übersetzten). Ich werde es heute Abend in Ruhe lesen und bin schon sehr gespannt drauf.

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Liebe Mimisanj,

der Artikel zum Fettransfer ist sicherlich primär an ärztliche Kollegen angedacht -
und man sollte sich als Patient vor einer Behandlung oder Operation immer gut vorher informieren.

Jedoch darf man sich als Patient aufgrund der Vielfalt der Informationen nicht irre machen.

Erst recht nicht, wenn das erreichte Ergebnis wie bei Ihnen schön ist.

Als Tipp: sprechen Sie mit Ihrem Operateur ganz in Ruhe über Möglichkeiten und Vorstellungen Ihrerseits - man sollte seinem Operateur immer due Möglichkeit geben, einen Befund zu optimieren.
Besten Gruß
Dr. Pullmann

Mimisanj
Bild des Benutzers Mimisanj

Als ich bei einem Kontrollierten war und gesagt habe was mich an dem Ergebnis stört (Übersaugung und Dellen), sagte sie, dass sie nichts mehr absagen kann, ansonsten sieht nicht gut aus und, dass ich im Frühjahr kommen kann.
Ich möchte niemanden mit meinen Besuchen nerven und ich denke, wenn ein Operateur am Wohlergehen oder an einem guten Ergebnis interessiert ist, wird er nicht seine Patienten für 3/4 Jahr wegschicken ohne zu sagen, welche Korrekturen möglich sind.

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Lieb Mimisanj,

jeder Operateur hat so seine eigene Kommunikation - und ich hoffe, dass jeder Operateur am Wohlergehen des Patienten und auch an einem sehr guten Ergebnis interessiert ist -
schade, dass Sie ohne einen Therapievorschlag wieder von Ihrem behandelnden Arzt gegangen sind.
Hier könnte es hilfreich sein, eine zweite Meinung einzuholen.

ich wünsche Ihnen alles beste

Dr. Pullmann

Mimisanj
Bild des Benutzers Mimisanj

Vielen Dank, dass Sie dich Zeit für meine Fragen genommen haben.

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben