3 Einträge / 0 Neu
Yvi
Bild des Benutzers Yvi

Langzeiteffekt Hyaluron

Hallo,

mich würde mal Eure Langzeiterfahrungen von Hyaluron und Botox interessieren.

Ich selber hab mir jetzt gerade Botox in die Zornesfalte und Hyaluron auf das Jochbein und in die Nasolabialfalte spritzen lassen.

Jetzt bin ich aber total verunsichert, da in einem anderen Forum, von einer „angeblichen“ Sprechstundenhilfe eines Schönheitschirurgen stand, dass man von mal zu mal immer mehr Hyaluron braucht da das Gewebe durch das Hyaluron ausleiert und man nach 20 Jahren gar nichts mehr machen kann.

Wie sind da Eure Erfahrung?

LG
Yvi

juneve
Bild des Benutzers juneve

Hallo Yvi,

zu Hyaluron kann ich dir leider nichts sagen.

Botox lasse ich mir seit ein paar Jahren gelegentlich in die Stirnregion spritzen und bin nach wie vor begeistert. Ich konnte zumindest nichts negatives im Lauf der Jahre feststellen.

LG juneve

rieke
Bild des Benutzers rieke

Ich war jetzt längere Zeit im Forum nicht mehr online und habe deine Frage deshalb gerade erst gelesen. Deine Fragestellung finde ich sehr interessant. Aber ich habe vorher noch nie davon gehört, dass fachgerecht unterspritzte Hyaluronsäure die Haut bzw das Gewebe ausleiert und man deshalb von mal zu mal mehr Hyaluron braucht. Ganz im Gegenteil, ich dachte eigentlich, dass die Hyaluronsäure sogar die Elastizität und damit auch die Spannkraft der Haut erhöht. Allerdings würde mich wirklich mal sehr interessieren, was ein Facharzt dazu sagen würde. Vielleicht stellst du die Frage mal hier im Expertenrat https://www.combeauty.com/foren/expertenrat/plastische-chirurgie/expertenrat-faltenbehandlung ?

LG
Rieke

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben