9 Einträge / 0 Neu
minimaus
Bild des Benutzers minimaus

Leide sehr unter tubulärer Brust, was kann ich tun

Ach, jetzt habe ich meinen Text schon dreimal angefangen und jedesmal wieder gelöscht. Es fehlt mir nämlich nicht leicht über das Problem mit meinen Brüste zu schreiben. Ich leide schon seit meiner Jugend darunter und zeige sie nie jemanden und könnte jetzt schon wieder heulen während ich schreibe. Sie sind nicht rund geformt sondern länglich und eher spitz als rund, ein bisschen tütenförmig. Ich glaube, der Fachbegriff dafür ist tubuläre Brust. Jetzt wollte ich mir doch mal ein Herz fassen und mich informieren, was ich machen kann. Meine Beziehungen gehen nämlich auch immer kaputt, weil ich mich nie ganz ausgezogen und im Hellen zeigen will. Eigentlich will ich keine OP, aber ich will auch nicht mehr so weitermachen. Könnt ihr mir helfen und sagen, was ich tun kann?

Sause
Bild des Benutzers Sause

Hallo minimaus,

es tut mir Leid zu lesen, dass du so sehr unter deiner Brust leidest. Ich selbst habe auch eine tubuläre Brust und seit meiner Jugend darunter gelitten. Es hat viele viele Jahre gedauert, bis ich mich dazu entschlossen hatte, die OP zu machen. Ich habe das wirklich nie bereut, den Schritt gegangen zu sein.

Dennoch ist es keine Entscheidung, die man mal eben so leichtfertig trifft.

Meine Partner hat meine Brust nie gestört. Ich habe mich zwar auch nie so gerne nackt gezeigt, aber der Druck war nicht so groß bei mir, dass ich mich nicht ganz ausziehen mochte.

Ich finde es gut, dass du dich erkundigen möchtest. Wenn du drei Beiträge geschrieben hast, kannst du auch gerne mal in meinem Fotoalbum Vorher /Nachher Bilder schauen.

Vielleicht hast du ja den Mut, ein Beratungsgespräch zu vereinbaren.

Wie sieht es mit deinem Freundeskreis aus. Kannst du dort oder mit deiner Familie über deine Probleme reden?

minimaus
Bild des Benutzers minimaus

In meiner Familie wird über sowas nicht geredet und mit meinen Freundinnen geht es auch nicht so richtig. Was hast du denn für eine OP machen lassen? Ich kenn mich echt nicht so aus, wie man tubuläre Brüste operieren lassen kann Sad

Deine Vorher-Nachher-Bilder würde ich sehr gern sehen.

Sause
Bild des Benutzers Sause

Liebe minimaus,

hier kannst du meinen OP Bericht lesen: http://www.combeauty.com/brustvergroesserung-tubulaere-brust.html

LG

minimaus
Bild des Benutzers minimaus

Vielen Dank für den Link.

fee
Bild des Benutzers fee

Liebe Minimaus,

es tut mir so leid, dass du so sehr unter deinen tubulären Brüsten leidest. Und ich kann auch gut nachvollziehen, dass du etwas ändern möchtest, weil du so unglücklich damit bist.

Aber bitte sei nicht so verzweifelt. Dass du dich informieren willst, ist doch ein erster guter Schritt. Und ganz egal, wofür du dich entscheidest, es liegt in deiner Hand, etwas an deiner Situation zu ändern, wenn du es wirklich möchtest.

Bei tubulären Brüsten gibt es verschiedenen chirurgische Möglichkeiten mit oder ohne Silikonimplantate. Aber das bedeutet immer eine OP, und damit sind natürlich auch - wie auch bei einer Brustvergrößerung von nicht-tubulären Brüsten - Risiken verbunden. Deshalb sollte man so eine OP nur dann machen lassen, wenn man ganz sicher ist, dass man sie auch wirklich will.

Solltest du dich bewusst gegen eine OP entscheiden, ist das nämlich auch o.k. Nach allem, was ich bisher von anderen gehört habe, sind es oft gar nicht die Männer, die Probleme mit der Form der Brust sehen. Die Probleme in Beziehungen entstehen häufiger dadurch, wenn kein Vertrauensverhältnis aufgebaut wird. Von der Frau, weil sie sich nicht zeigen will. Und von dem Mann, weil er enttäuscht ist, dass die Frau ihm nicht vertraut und sich nicht zeigen will.

Ich bin mir ganz sicher, dass man irgendwann jemanden finden kann, zu dem man Vertrauen hat, auch wenn man die tubulären Brüste nicht operieren lässt. Bisher war vielleicht einfach noch nicht der Richtige dabei.

Deshalb sollte die Entscheidung für oder gegen eine OP aus meiner Sicht nicht wegen eines Mannes getroffen werden, sondern nur für sich selber, damit man sich wohler im eigenen Körper fühlen kann.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

minimaus
Bild des Benutzers minimaus

Vielen Dank für deine lieben Worte. Es ist ja nicht so, dass ich nur wegen der Männer darunter leide. Ich fühle mich selber auch nicht wohl in meinem Körper. Aber dass ich mich selber nicht wohl fühle, führt auch dazu, dass ich mich vor anderen nicht zeigen mag. Ist ja nicht nur bei Männern so, sondern z.B. auch im Schwimmbad in der Umkleidekabine oder unter der Dusche.

Wie ist das denn bei einer OP ohne Silikonimplantate, sind bei der OP die Risiken weniger als mit Implantaten?

Gast
Bild des Benutzers Gast

Hallo minimaus,
wie ist dein aktueller Stand? Hast du nun eine OP machen lassen?
Liebe Grüße,
Lena

Sayyes
Bild des Benutzers Sayyes

Liebe minimaus, das würde mich auch interessieren!
Hast du den großen Schritt gewagt!?!?!?!

LG Sayyes

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben