2 Einträge / 0 Neu
fraeuleinblaubart
Bild des Benutzers fraeuleinblaubart

Meine Bauchstraffung in Tschechien

hallo meine lieben ich liege gerade noch darnieder nach meiner bauchstraffung. bin jetzt eine woche post op und habe sowieso nicht viel mehr zu tun als zu liegen bzw. ich mag auch gar nicht wirklich aufstehen weil das nämlich gleich so richtig schön weh tut. ich versuche deshalb so wenig wie möglich mich zu bewegen. der haushalt muss jetzt einfach mal warten. bis es bei mir wieder geht. ich habe ja glücklicherweise ein wenig hilfe meine mutter wohnt im oberen stockwerk und pflegt mich mit essen trinken usw. aber jetzt höre ich mal auf mit jammern. denn eigentlich bin ich ja so froh die op endlich gemacht zu haben. ich wollte die schon ewig machen aber mir hat einfach das geld gefehlt. auch wenn ich letztendlich in tschechien war und die op ohnehin schon viel günstiger als in d ist es doch immer noch ein schöne stange geld die man aufbringen muss. deshalb war ich umso glücklicher als ich das geld endlich zusammen hatte und meinen termin für meine bauchstraffung bei dr. lucak in prag endlich ausmachen konnte. ich habe ja schon einige monate zuvor kontakt mit der zuständigen agentur aufgenommen. die heißt body of dreams. die haben mir zwar angeboten das ich eine finanzierung machen könnte. aber das wollte ich nicht. ich mag es gar nicht schulden aufzunehmen. deshalb habe ich lieber gewartet. ich habe dann relativ schnell einen termin bekommen. der war eben letzten dienstag. meine güte war ich aufgeregt. schließlich weiß man ja nicht was einen erwartet. man hat ja nur die ganzen erfahrungsberichte gelesen und die bilder gesehen und ich muss sagen ich hatte schon gehörigen respekt vor der op. in meinem beratungsgespräch bei dr. lucak war ich dann auch ohne ende aufgeregt. und um mich zu beruhigen hat mir alles erst mal genau erklärt und als es dann ging habe ich meine fragen gestellt. das hat er wirklich gut gemacht und ich habe mich auch bei ihm wohlgefühlt. er hat ja auch seine sache wirklich gut gemacht. wenn man so eine op macht weiß man ja das das schmerzhaft wird. was die heilung anbelangt kann ich ja noch nicht so viel sagen aber ich werde euch auf dem laufenden halten. die op selbst aber lief gut. nur wieder mit einem schlag total aufgeregt aber der arzt hat mich wieder beruhigt dann kam auch schon die narkose. dr. lucak kam ungefähr zwei stunden nachdem ich aufgewacht bin zur visite und meinte nach einem kurzen Blick auf die narbe das alles gut aussehen würde. das muss ich ihm jetzt einfach mal so glauben. aber ich habe ein gutes gefühl. so ich bin jetzt wieder mal müde und werde schlafen. bis zum nächsten mal. alles gute.

Sause
Bild des Benutzers Sause

Liebe fraeuleinblaubart,

Glückwunsch zu deiner OP! Das klingt doch gut, wie alles bei dir gelaufen ist. Dass du dich jetzt schonst, ist das wichtigste. Der Haushalt läuft nicht weg Smile
In ein paar Tagen geht es bestimmt alles schon viel besser.

Fährst du für die Nachsorge zu Dr. Lucak?

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben