19 Einträge / 0 Neu
juneve
Bild des Benutzers juneve

Meine Oberlidstraffung bei Dr. Pullmann

Hallo ihr Lieben,

ich hatte schon als Kind Schlupflider. Grundsätzlich ist das nicht weiter schlimm und gehörte immer zu mir. Ich fand es zwar manchmal schade, dass ich meine Lider nie richtig schön durch Lidschatten zur Geltung bringen konnte, aber es war keine echte Belastung.

Mit zunehmenden Alter drückten die Lider immer weiter ins Auge und nun fing es an, mich zu nerven. Als ich dann zusätzlich hin und wider auf meine Augen und meinen "müden-verquollenen" Blick angesprochen wurde, stand mein Entschluss fest: ich möchte eine Straffung. Zu diesem Zeitpunkt war ich 44 Jahre alt (Sommer 2014).

Ich hatte ein Beratungsgespräch bei Dr. Pullmann in Hamburg. Ich hatte vorher gehört, dass es Sinn macht, Bilder aus jüngeren Jahren von mir mitzubringen, auf denen meine Augen gut erkennbar sind.

Aufgrund der Bilder und meiner natürlichen Augenform riet Dr. Pullmann mir davon ab, die Augen zu stark zu straffen. Er würde die Schlupflider nicht beseitigen wollen, sondern besser die Augen in den Zustand versetzten, wie sie früher schon bei mir waren.
Ansonsten wäre die Gefahr groß, dass das Gesicht sich zu stark verändert. Er sah auch die Gefahr, dass ein überstrafftes Lid die Gefahr birgt, dass es einen älter wirken lässt.

Für mich war schon vorher klar. Auf gar keinen Fall möchte ich nach der OP morgens in den Spiegel schauen und mich neu kennen lernen müssen.Shock

Eine Oberlidstraffung wird üblicherweise unter örtlicher Betäubung gemacht. Ich bin allerdings ein solcher Schisser, dass ich lieber eine Vollnarkose wollte. Alternativ hätte man auch den Dämmerschlaf wählen können.

Am Tag der OP wurde mir kurz vor dem Eingriff von Dr. Pullmann ein schickes Schnittmuster um die Lider gezeichnet. Ein kurzes Gespräch mit der Anästhesistin, ein kleines Blutbild hatte ich ein paar Tage vorher abgegeben und schon ging es los.

Ich wachte ohne Schmerzen auf, die Oberlider waren über der Naht gepflastert. Eine Woche später sollte ich zum Fäden ziehen kommen.

Ich hatte keine Schmerzen, Sonne habe ich gemieden und eine Sonnenbrille aufgesetzt, wenn ich raus musste.

Eine Woche später wurden die Fäden gezogen, auch das ist kaum schmerzhaft, maximal ein kurzes Ziepen.

Dr. Pullmann empfahl mir die Narben mit Bepanthen Nasen-Augensalbe zu pflegen.

Fazit: ich habe den Eingriff keine Minute bereut. Arbeitskollegen oder Bekannte, denen ich nichts erzählt hatte, fiel nichts weiter auf. Das einzige was einigen auffiel, dass ich erholter wirke Smile
Die Narben sind nicht erkennbar.

Wer mit mir bei combeauty befreundet ist, kann sich in meinem Fotoalbum gerne ein Vorher/Nacher Bild anschauen.
Wer nicht mit mir befreundet ist, kann mir entweder eine Freundschaftsanfrage senden oder mich per PN anfragen, ob ich eine individuelle Freigabe auf das Fotoalbum setze.

LG juneve

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo liebe Juneve,

toll, dass du deinen OP-Bericht hier eingestellt hast! Ich habe zwar viel davon miterleben können. Aber alles noch mal so komprimiert in einem Bericht zu lesen, finde ich sehr sehr interessant.

Zwar gehörte ich zu den Skeptikern, als du mir von deiner geplanten Schlupflid-OP erzählt hast. Das lag einfach daran, dass ich Angst davor hatte, durch die Oberlidstraffung würdest du deinen ganzen Typ verändern und dir selber fremd werden.

Aber dein Ergebnis finde ich total schön und natürlich und bin nun auch froh, dass du es gemacht hast.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

binbin
Bild des Benutzers binbin

Ach hier ist der Bericht. Habe ich ja eben schon in deinem anderen Beitrag gelesen. Das klingt ja wirklich recht unkompliziert und ich freue mich für dich, dass du so wenig Schmerzen hattest und so zufrieden mit dem Ergebnis bist.

Die Vorher-Nachher Bilder würde ich auch sehr gern sehen und schicke dir gleich meine Freundschaftsanfrage.

Liebe Grüße
Binbin

juneve
Bild des Benutzers juneve

Liebe Binbin,

ich habe deine Freundschaftsanfrage angenommen.

LG juneve

binbin
Bild des Benutzers binbin

juneve schrieb:

Liebe Binbin,

ich habe deine Freundschaftsanfrage angenommen.

Vielen Dank, dass du meine Freundschaftsfrage angenommen hast. Auf deinem Vorher-Nachher-Bild kann man ja wirklich einen schönen Unterschied erkennen. Und es sieht trotzdem natürlich und überhaupt nicht operiert aus.

Nala
Bild des Benutzers Nala

Hallo juneve,

ich interessiere mich auch für eine Lidstraffung. Dein Erfahrungsbericht ist deshalb total interessant für mich. Deine Vorher Nachher Bilder würde ich natürlich auch sehr gern sehen und schicke dir gleich eine Freundschaftsanfrage. Es würde mich freuen, wenn du sie annimmst.

Viele Grüße
Nala

juneve
Bild des Benutzers juneve

Liebe Nala,

du müsstest die Bilder jetzt sehen können.

LG juneve

Nala
Bild des Benutzers Nala

Danke! Jetzt kann ich die Bilder sehen. Deine Schlupflider sahen vor der OP so ähnlich aus wie meine jetzt. Das eine Auge von dir war etwas stärker als das andere, oder? Wieviel Tage nach der OP hast du denn das Nachher-Bild denn gemacht?

Viele Grüße
Nala

juneve
Bild des Benutzers juneve

Hallo Nala,

das Nachher Bild ist ca. 14 Tage nach dem Eingriff entstanden. Laughing out loud

LG juneve

Andrea
Bild des Benutzers Andrea

Hallo Juneve,

am 22.09.2016 lasse ich bei mir auch eine Oberlidstraffung vornehmen. Gerne würde ich Deine Vorher-Nacher-Bilder sehen, da ich nun doch etwas unsicher bin.

Gruß Andrea

juneve
Bild des Benutzers juneve

Liebe Andrea,

ich habe deine Freundschaftsanfrage bestätigt.

Möglicherweise brauchst du noch 2 geschriebene Beiträge hier im Forum, um das Album einsehen zu können. Ich habe dir auch eine PN dazu geschrieben.

LG juneve

combeautyteam
Bild des Benutzers combeautyteam

juneve schrieb:

Möglicherweise brauchst du noch 2 geschriebene Beiträge hier im Forum, um das Album einsehen zu können. Ich habe dir auch eine PN dazu geschrieben.

Das ist richtig. Mitglieder können die Fotoalben anderer combeauty Mitglieder erst einsehen, nachdem vom neuen Mitglied im combeauty Forum mindestens drei Beiträge geschrieben wurden und die Fotoalben individuell vom jeweiligen Mitglied für alle Miglieder freigeschaltet wurden. Mehr Details dazu kann man hier nachlesen: http://www.combeauty.com/neuerungen-fuer-das-schreiben-von-pns-und-einsichten-fotoalben.html

Liebe Grüße
Dein Combeauty-Team

http://www.combeauty.com

hallodudort
Bild des Benutzers hallodudort

Hallo juneve,

ich würde auch gerne deine Bilder sehen, schicke dir eine Anfrage.

Kennst du oder jemand anderes Leute, die sich eine Unterlidstraffung haben machen lassen?

juneve
Bild des Benutzers juneve

Du müsstest die Bilder jetzt sehen können.

Ein Freund hat sich die Unterlider straffen lassen. Das ist mittlerweile 11 Jahre her. Er war wirklich sehr zufrieden damit. Mittlerweile haben sich aber wieder leichte Tränensäcke gebildet und er überlegt, den Eingriff erneut durchzuführen. Ich müsste ihn mal genauer befragen zu dem Thema.

LG juneve

Maialen
Bild des Benutzers Maialen

Hallo Juneve,

Bin auch total interessiert an einer Schlupfliderop. Könntest du mir deine vorher nachher Bilder zeigen?

juneve
Bild des Benutzers juneve

Liebe Maialen,

das System erlaubt dir, Bilder zu sehen, wenn du mind. 3 Beiträge geschrieben hast.

Aber ich sende dir vorab schon einmal die Freundschaftsanfrage, damit du die Bilder nach 3 Beiträgen sehen kannst. Laughing out loud

LG juneve

Sky
Bild des Benutzers Sky

Liebe Juneve,

ich würde auch gerne eine Lidstraffung vornehmen lassen. Auch ich habe schon immer Schlupflieder auf einer Seite extremer als auf der anderen. Auf Fotos sieht es so aus, als hätte ich ein "eckiges Auge".

Ich habe Sorge, dass ich nach der OP völlig glattgebügelt mit riesiger Lidfalte bin. Das wäre schlimm.

Gerne würde ich deine Bilder sehen um einen Eindruck zu bekommen, dass auch ein natürlicher Look möglich ist.

Ich würde mich freuen, wenn du mich für die Bilder freischaltest.

Liebe Grüße
Sky

juneve
Bild des Benutzers juneve

Hallo liebe Sky,

ich habe dir eine Freundschaftsanfrage geschickt, wenn du sie annimmst, bist du für die Bilder freigeschaltet.

Vor meiner OP haben der Doc und ich besprochen, wie das Ergebnis ausfallen soll. Ich fand bei mir zum Beispiel sehr gut, dass er mir vor einer zu extrem Straffung abgeraten hat, weil sonst der Effekt eintreten könne, dass das Ergebnis dann nicht mehr zu mir passt und mich sogar älter aussehen lassen könnte.

Ein ehrliches Beratungsgespräch finde ich gerade im Gesichtsbereich extrem wichtig, in anderen Bereichen natürlich auch Laughing out loud

LG juneve

Sky
Bild des Benutzers Sky

Liebe Juneve,

vielen Dank, dass ich mir deine Fotos ansehen durfte.
Die Operation ist wirklich sehr gut gelungen finde ich, denn obwohl man einen deutlichen Unterschied zu vorher sieht, sieht es nicht operiert aus, denn es wurde nicht alles weggeschnitten.

Das nimmt mir ein bisschen meine Bedenken.

Ich sehe auch die Narben gar nicht!?

LG Sky

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben