11 Einträge / 0 Neu
Saftschubbse
Bild des Benutzers Saftschubbse

Merkt Kosmetikerin bei Gesichtsbehandlung, wenn man Hyaluron gespritzt hat?

Hallo, wer hat schon Erfahrungen mit Hyaluron Unterspritzungen im Gesicht und kann mir sagen, ob es einer Kosmetikerin bei einer Gesichtsbehandlung auffällt, wenn man Hyaluron im Gesicht hat?

Sause
Bild des Benutzers Sause

Hallo Saftschubbse,

ich hatte mal eine Unterspritzung im Wangenbereich. Die Heilprakterin, bei der ich das Vampir Lifting (Eigenblut Unterspritzung) hatte, ist es aufgefallen und hat mich auch darauf angesprochen.

Je nach dem wo unterspritzt wird, könnte ich mir schon vorstellen, dass einer Kosmetikerin das auffällt, insbesondere wenn sie dich schon länger kennt.

fee
Bild des Benutzers fee

Ich habe mir schon zweimal die Nasolabialfalten mit Hyaluronsäure unterspritzen lassen und meine Kosmetikerin hat davon - glaube ich - nichts gemerkt. Zumindest hat sie nichts dazu gesagt. Ich könnte mir aber vorstellen, dass die Hyaluronsäure eher spür-/fühlbar ist, wenn man Hyaluronsäure mit größeren Hyaluronsäure-Partikeln zur Wangen- bzw Gesichtskonturierung bekommt.

Hast du dir denn schon Hyaluron spritzen lassen oder hast du es erst vor?

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Saftschubbse
Bild des Benutzers Saftschubbse

@Fee: ich hab mir noch kein Hyaluron spritzen lassen, überlege aber, ob ich es machen lasse.

@Sause: hat die Heilpraktikerin das Hyaluron richtig gefühlt oder einfach nur gesehen?

nordlicht
Bild des Benutzers nordlicht

Ich gehe zwar nicht so regelmässig zur Kosmetik, deshalb kann ich nicht direkt auf die Frage antworten. Aber bei mir war es so, dass ich nach der Unterspritzung mit Hyaluronsäure in den ersten Tagen selber die Hyaluronsäure fühlen konnte, wenn ich mit den Fingern darüber gestrichen habe. Die Hyaluronsäure fühlte sich da noch so ein bisschen knubbelig an, so als ob da viele kleine Knötchen waren. Wenn ich zu dem Zeitpunkt zur Kosmetik gegangen wäre, hätte die Kosmetikerin das garantiert auch gespürt. Das Knubbelige ist aber bei allen meinen Unterspritzungen bisher nach ein paar Tagen verschwunden. Dann habe ich auch keine Knubbel mehr gespürt, und ich vermute, eine Kosmetikerin würde das dann auch nicht mehr spüren. Vielleicht höchstens, wenn man sie direkt mit der Nase darauf stösst Wink

Saftschubbse
Bild des Benutzers Saftschubbse

@Nordlicht: Wo hast du dir denn das Hyaluron hinspritzen lassen?

nordlicht
Bild des Benutzers nordlicht

Saftschubbse schrieb:

@Nordlicht: Wo hast du dir denn das Hyaluron hinspritzen lassen?

In die Nasolabialfalten.

Sause
Bild des Benutzers Sause

Saftschubbse schrieb:

@Sause: hat die Heilpraktikerin das Hyaluron richtig gefühlt oder einfach nur gesehen?

Sie hat es wohl geshen. Ich habe an der Stelle (Jochbein) eine leichte Erhebung mit der ich selbst nicht ganz glücklich bin. Dadurch ist der Übergang zu den Augenringen extremer.

Saftschubbse
Bild des Benutzers Saftschubbse

@Nordlicht: danke für deine Antwort

@Sause: Das ist ja doof. Kann man da nicht was dagegen tun?

Sause
Bild des Benutzers Sause

Saftschubbse schrieb:

@Sause: Das ist ja doof. Kann man da nicht was dagegen tun?

Ich denke nicht. Ich hoffe, dass das Hyalruon nach und nach abgebaut wird. Es ist jetzt aber auch nicht extrem schlimm. Manchmal neige ich zu Wassereinlagerungen (oft im Sommer bei heissen Temperaturen), dann ist dieser Bereich im Gesicht auch leicht angeschwollen.

rieke
Bild des Benutzers rieke

Wenn dich das Hyaluron total stört und es zu lange dauert, bis es wieder komplett abgebaut ist, kannst du dir auch Hyalase spritzen lassen. Das soll die Hyaluronsäure wieder auflösen.

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben