Bild des Benutzers Janastudent

Muss man immer Serum und Creme zusammenauftragen?

Kategorie:

Hallo, ich habe eine zu Unreinheiten neigende Mischhaut. Daher trage ich gern leichte Cremes auf. Gern würde ich auch mal ein höher dosiertes Serum verwenden. Doch trage ich noch eine Creme über das Serum, habe ich das Gefühl, dass die Creme nur auf meiner Haut steht. Es ist für mich unangenehm. Meine Frage: Kann ich ein Serum auch allein tragen, oder verliert es dann etwas in seiner Wirkung? Vielen lieben Dank schon mal! Liebe Grüße Jana

3 Antworten
Bild des Benutzers fee

Hallo Janastudent,

ein Serum verliert nicht seine Pflegewirkung, wenn danach keine Creme aufgetragen wird. Aber für viele reicht ein Serum als alleinige Tagespflege nicht aus. Gerade im Winter, wenn Kälte und Wind die Haut leicht austrocknen, kann eine zusätzliche Creme noch mehr Schutz davor bieten. Wenn du dieses Problem mit deiner Mischhaut nicht hast und du das Gefühl hast, dass das Serum die Haut schon ausreichend pflegt, spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, nach dem Serum keine weitere Pflege mehr zu verwenden. Man sollte vielleicht noch bedenken, dass ein Serum keinen Lichtschutzfaktor beinhaltet, der in vielen Cremes zur Tagespflege enthalten ist. Aber ich persönlich bin sowieso kein großer Fan von Cremes mit LSF.

Wenn du trotzdem noch mal versuchen willst, Serum und Creme zusammen zu verwenden, könntest du nach dem Auftragen des Serums vielleicht erst einige Minuten warten, bevor du die Creme aufträgst. Dann müsste die Creme eigentlich besser einziehen und dürfte nicht so auf der Haut stehen.

Liebe Grüße
Fee

Bild des Benutzers Janastudent

Hallo Fee, vielen lieben Dank! Ich werde Deinen Rat mit dem Warten zwischen den Schichten mal umsetzen. Vielleicht fühlt es sich dann besser an. Ich wünsche Dir und dem Team einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

Bild des Benutzers fee

Vielen lieben Dank, das wünsche ich dir auch. Und ich bin mal gespannt, ob deine Haut sich besser anfühlt, wenn du zwischen dem Auftragen von Serum und Creme etwas wartest. Liebe Grüße Fee