Bild des Benutzers Fips

Operation per Kredit bezahlen?

Guten Tag zusammen,
ich habe lange dafür gekämpft, eine Brustverkleinerung bewilligt zu bekommen (bin aktuell bei einem G-Körbchen), doch die Chancen stehen wohl mehr als schlecht. Ich denke deshalb darüber nach, diese Operation per Kredit zu finanzieren, denn die dafür notwendige Summe habe ich im Moment nicht.

Kennt einer von euch einen Anbieter, der Kredite für ein solches Vorhaben bewilligen würde? Ich habe bei meinen Recherchen das Unternehmen BON-Kredit gefunden, das eventuell ein solches Angebot unterbreiten könnte: bon-kredit.de (das Beantragen eines Angebots ist kostenlos).

Kennt einer von euch BON-Kredit oder hat so eine medizinische Behandlung schon einmal per Darlehen bezahlt?

Liebe Grüße.

2 Antworten
Bild des Benutzers fee

Hallo Fips,

ich habe vor knapp 10 Jahren eine Brustvergrößerung durchführen lassen und diese damals zum Teil über einen Kredit finanziert. Zuerst hatte ich mich damals für Kredit-Anbieter interessiert, die auf die Finanzierung von Schönheitsoperationen spezialisiert sind, habe dann aber schnell festgestellt, dass die Kreditzinsen viel höher waren als die von normalen Verbraucher-Krediten. Deshalb habe ich damals online einen Tchibo-Kredit (ja, die haben damals noch Kredite angeboten Laughing out loud) mit besseren Kredit-Konditionen abgeschlossen.

Bon-Kredit ist meines Wissens kein Kredit-Institut sondern ein Vermittler für Kredite. Ich muss ja zugeben, dass mir Kreditvermittler, die ganz groß mit "Kredite ohne Schufa-Check" werben, erstmal etwas unseriös vorkommen. Ich habe dann auch gerade noch mal online etwas recherchiert. Wenn ich es richtig verstehe, versucht Bon-Kredit auch erstmal einen Kredit mit Schufa-Auskunft zu vermitteln, weil dabei die Kredit-Konditionen günstiger sind. Nur wenn das nicht möglich ist, versucht Bon-Kredit einen ausländischen Kredit-Anbieter ohne Schufa-Abfrage zu vermitteln. Dann ist der Kredit aber auch entsprechend teurer.

Voraussetzung für die Kredit-Vermittlung ist wohl auch bei Bon-Kredit ein regelmäßiges Einkommen.

Die Erfahrungsberichte, die ich im Netz zu Bon-Kredit gefunden habe, waren teilweise positiv. Es gab aber auch kritische Berichte, vor allem bei Ablehnungen von Kreditanfragen. Die hatten damit zu tun, dass vor einer eventuellen Kreditzusage der Abschluss von kostenpflichtigen Zusatzleistungen gefordert wurde.

Liebe Grüße
Fee

Bild des Benutzers Sause

Ich habe meine Brustvergrößerung damals teilfinanziert und habe hierfür im Internet mehrere Banken verglichen und auch geschaut, ob es seriöse Banken sind. Die Banken fragen in der Regel nicht nach, was du mit dem Geld finanzieren möchtest.

Aktuell scheint die SWK Bank gute Konditionen zu haben.

https://www.swkbank.de/

Alternativ bietet sich eine Anbietersuche über check24 oder ähnlichem an. Über check24 suche ich meist meinen Stromanbieter und habe positive Erfahrungen gemacht. ,