2 Einträge / 0 Neu
Cupi2013
Bild des Benutzers Cupi2013

Tubuläre Brust welchen typ ?

Hallo an alle , ich bin 31 als ich 18 Jahre war wurde bei mir festgestellt das ich tubuläre brüste habe. War auch bei 5 Ärzten und hatte schon einmal einen Antrag auf eine kostenübernahme gestellt der jedoch abgelehnt wurde.. darauf hin habe ich die kk gewechselt... momentan bin ich bei der Aok und will da nochmal mein Glück versuchen. Jetzt zu meiner Frage kann mir jemand helfen einzustufen welchen grad ich habe,da ich öfters gelesen habe das es darauf ankommt welche stufe der tubulären brust man hat ob man es bezahlt bekommt oder nicht.. habe atteste und wie gesagt war öfters beim arzt aber bis jetzt hat mir noch keiner gesagt welche stufe nur dass das bei mir angeblich die kk übernehmen müsste. Habe bilder hochgeladen die sind in meinem Album zusehen. Im attest steht daa drin

jugulum mamillenabstand 22 links rechts 23cm
Juhulum submammärfaltenabstand 20 cm
Intermamillärabstand 20 cm
Mamillen submammärfaltenbstand rechts 6 cm u links 8 cm
Beode mamillen areolenkomplexe sind mit 7 cm vergrößert

Pullmann
Bild des Benutzers Pullmann

Klassifikation / Einteilung der tubulären Brust

Liebe Cupi 2013,

das ist tatsächlich so, dass Krankenkassen immer seltener eine Kostenzusage bei einer tubulären Brust egal welcher Ausprägung geben. Sie sollten dennoch darum bemühen.
Hier ein sehr interessanter Artikel zum Thema tubuläre Brust und die Klassifikation derselben.

http://cdn.intechopen.com/pdfs/33481/InTech-Tuberous_breast_clinical_evaluation_and_surgical_treatment.pdf%20accessed%20July%202013

Je nach Einteilung (Grolleau / von Heimburg) besteht ein Grad 2 bzw. 3. Es fehlt Ihnen in beiden unterrn Quadranten das Volumen.

Ich drücke Ihnen die Daumen für eine Kostenübernahme.

Mit besten Grüßen

Dr. Pullmann

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben