8 Einträge / 0 Neu
Esperanza
Bild des Benutzers Esperanza

Warum gibt es wenn man googelt keine negativ/ neutralbewertungen von Pc

Hallo ihr Lieben,
Ich habe eine Frage.
Ihr wisst ja, dass ich mit meinem Operationsergebnis nicht wirklich zufrieden bin und habe mal gegoogelt, ob es irgendwo Bewertungen meines PC oder anderer gibt, bei denen Patientinnen von ähnlichen Fällen berichten.
Aber man findet nicht eine einzige negative Bewertung .....
Kann doch nicht sein.....Ich glaube nicht, dass keiner mal eine Bewertung geschrieben hat, in der seine Unzufriedenheit geschildert wurde.
Ich würde zu gern Mädels finden, die von ihm operiert wurden und nicht 100% zufrieden sind.

Sternchen
Bild des Benutzers Sternchen

Hast du deinen PC schon mal bei Jameda gesucht? Da gabs zu meinem vereinzelt negative Bewertungen.

Esperanza
Bild des Benutzers Esperanza

Ja, habe ich Smile aber da ist nix, nada Smile auch in anderen Bewertungsportalen. Dann hab ich auch bei anderen geschaut und auch da, gibt's bei den Düsseldorfern Ärzten nicht einen Eintrag....
Kann doch gar nicht....oder ??

Sause
Bild des Benutzers Sause

Wieviele Bewertungen hat dein Arzt denn bei jameda? Haben alle die Note 1 vergeben oder gabe es auch mal Note 2 oder Note 3, was ja noch nicht negativ wäre?

Jonaja
Bild des Benutzers Jonaja

Ich glaube, dass man selber versucht sich sein eigenes Ergebnis auch schönzureden. schließlich hat man viel Geld und auch Schmerzen ohne medizinischen Zwang auf sich genommen und ist dann vielleicht eher geneigt über bestimmte Sachen hinwegzusehen.
Ich habe zB meine Brust vor der zweiten OP auch nie so schlimm empfunden wie im Nachhinein oder auf Fotos.
Auch hat man ja oft nicht viele Vergleichsmöglichkeiten, zumindest persönlich.
Also mein Eindruck ist, dass man über Gespräche noch immer wieder negatives findet, aber Ergebnisse selten. Auch weil man quasi eingestehen müsste, sich selbst geirrt zu haben in seinem Gefühl dass der Arzt der richtige wäre.

Und ganz weit vorne wahrscheinlich, ich wäre auch sehr sehr vorsichtig mit Klarnamen und negativen Bewertungen öffentlich im Netz.
Da muss man manchmal schon ein wenig zwischen den Zeilen lesen.

Und anderen zu sagen „das sieht aber nicht so gut aus“ ist auch ein sehr sensibles Thema...

Esperanza
Bild des Benutzers Esperanza

@sause : ja, habe ich. Zumindest bei jameda bin ich seine 168 Bewertungen durchgegangen und alle sind bis auf eine mit 1.0 , die eine andere 1,1 :-/
Alle beschreiben traumhafte Ergebnisse, die noch übertroffen wurden.

@jonaja: meinst du, dass viele Mädels deswegen tot schweigen? Aber genau das ist es ja, man gibt nicht nur 390€ aus, sondern +/- 6000€ und dafür will ich schon nicht nur Implantate reingedrückt bekommen und fertig. Deswegen geht man ja zu einem Pc....hat man in der einen Brust etwas mehr Volumen, soll er es erkennen und dementsprechend die implis auswählen....hat man die brustwarzen schief, soll er einem aufzeigen was machbar ist oder eben auch nicht.
Wenn ich jetzt nix bezahlt hätte, würde ich evtl auch nicht so Ansprüche stellen und mich der Gefahr einer neuen Operation aussetzen, aber ich habe jetzt mehr Probleme im t Shirt als vorher....meine sind unterschiedlich hoch, was an der Fülle oben an der einen Brust liegt. Im äußeren unteren Quadranten der brust merkt man, das die tasche über der narbe ca 1Finger breit leer ist...entweder liegt es an der narbe, die so eingezogen ausschaut oder die tasche muss 1 cm tiefer präpariert werden. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ich die einzige von zig tausenden bin , die von ihm operiert wurden und nicht hasch zufrieden sind.

nikky
Bild des Benutzers nikky

Ich glaube, einige trauen sich bei negativen Erfahrungen auch nicht, den Namen ihrer Ärzte zu schreiben. Vielleicht weil man sich noch abhängig von dem Arzt fühlt, wenn doch noch mal etwas korrigiert werden muss, und aus Angst, dass die Ärzte die negative Bewertung lesen und dann erst recht nicht mehr bereit sind, eine Korrektur zu machen.

Ich habe aber auch schon davon gehört, daß gerade bei jameda Ärzte negative Bewertungen löschen lassen können.

Manchmal finde ich Bewertungen bei jameda fast glaubwürdiger, wenn zwischendurch mal eine nicht ganz so tolle Bewertung dabei ist. Das könnte ein Zeichen dafür sein, dass der Arzt negative Bewertungen nicht löschen lässt. Aber was wirklich dahinter steht, weiss man leider nie.

@esperanza: Hattest du denn hier im Forum schon geschrieben, bei welchem Arzt du deine Brustvergrößerung machen lassen? Ich kann mich daran nicht mehr erinnern, aber vielleicht habe ich es auch einfach überlesen oder vergessen.

Annika
Bild des Benutzers Annika

Hallo Esperanza, ich bin gerade neu hier angemeldet. Suche ebenfalls nach erfahrenen PC und pos OP-Berichten. Ich habe viel gutes gelesen aber auch Berichte wo die Patienten nicht so zufrieden waren und meistens kam es dann zu einer Nach-Korrektur. Was hast du denn machen lassen? Bist du damit nicht zufrieden? Was sagt dein PC dazu?

Bei einer Schönheitsoperation kommt es ja immer darauf an was bei dem einzelnem machbar ist und was nicht. Ich habe z.B. durch eine große Gewichtsabnahme letzten Jahres viel schlaffe Haut am Bauch und hinten am Po übrig und ausserdem hängen meine Brüste gar fürchterlich. Nun ürde ich das gerne operativ korrigieren lassen, mir ist allerdings klar dass ich danach nicht wieder aussehe wie mit 20zig Wink Es bleiben evtl unschöne Narben und es besteht ein Risiko von Wundheilungsstörungen. Viele glauben abersie sehen nach der Op aus wie 20 j jung und alles ist toll... Hmmm, dann entsteht sicher eine Unzufriedenheit und die Patientinnen beschweren sich aber der PC hat sein möglichstes getan?! Im Rahmen der Heilungsphase muss man auch Zeit mitbringen da viele Schwellungen und Verhärtungen wohl erst nach Monaten verschwinden. Lg Anni

Liebste Grüße Anni

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben