4 Einträge / 0 Neu
mondogatta
Bild des Benutzers mondogatta

Was stört Sie am meisten? Die Nasolabialfalte - Einsatz von Hyaluronsäure

Was stört Sie am meisten?

… Die Nasolabialfalte

Diese Entscheidung hatte in früheren Zeiten oft zu falschen Entscheidungen geführt.

Immer wieder Aufpolstern der Region mit nicht immer erfreulichen Ergebnissen. In Extremfällen wurde die Region so stark verstärkt, dass zwar keine Nasolabialfalte mehr da war , dafür aber ein Vorbau der Mundregion, ich möchte nicht noch den Vergleich aus dem Tierreich wiederholen.

Auch hier wieder das Thema Anatomie: An der Nasolabialfalte endet eine wichtige Faszie, das SMAS. Meist entsteht die ausgeprägte Falte dadurch, dass das Gewebe darüber hängt.

Allergan hat daher in seinem Leitfaden für das 8-Punkte-Lifting Anweisungen erstellt, bei Patienten mit ausgeprägter Hautschlaffheit nicht bestimmte Regionen zu injizieren.

Gleichzeitig gibt es auch Warnhinweise und empfohlene Regionen nach Mauricio de Maio

Besser ist es, in einem Gesamtkonzept, den ganzen Wangenbereich aufzufüllen und anzuheben.
Aber auch im Bereich des Jochbein darf nicht überkorrigiert werden, damit beim Lächeln keine unnatürlichen Bäckchen hervortreten.

Mauricio de Maio hat mit den MD Codes die Gesichtsaugmentation neu beschrieben.
Abb. 1: Der “5-Point Cheek Reshape” – oberflächliche Anatomie. © Dr. Mauricio de Maio

Abb. 2: Topographische Anatomie beim “5-Point Cheek
Reshape“ unter Beachtung der Blutgefäße und Fettkompartimente.**
© Dr. Mauricio de Maio

Was stört Sie am meisten? Die Nasolabialfalte  - Einsatz von Hyaluronsäure
Was stört Sie am meisten? Die Nasolabialfalte  - Einsatz von Hyaluronsäure

LG mondogatta

Drea76
Bild des Benutzers Drea76

Wow, das ist ja echt ne Wissenschaft für sich. Unnatürliche Apfelbäckchen habe ich schon oft bei Promis gesehen. Deren Schönheitschirurgen sollten sich den Leitfaden von Allergan und die Warnhinweise von Mauricio de Maio mal zu Herzen nehmen.

Aber woher weiss man im Voraus, wer sich danach richtet und wer nicht?

fee
Bild des Benutzers fee

Ich habe mir schon zweimal die Nasolabialfalten mit Hyaluronsäure unterspritzen lassen, aber ich kann die von dir aufgezeigten Bedenken und Tipps zur ganzheitlichen Betrachtung total nachvollziehen. Eine aufgepolsterte Nasolabialfalte kann schon sehr komisch und unnatürlich aussehen, wenn das restliche Gewebe schlaff darüber hängt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum Dr. Pullmann mir bei der zweiten Unterspritzung der Nasolabialfalten empfohlen hat, zur Anhebung zusätzlich auch noch den oberen Wangenbereich zu unterspritzen. Schliesslich war ich da ja schon ein paar Jahre älter als bei der ersten Unterspritzung und Haut und Gewebe werden nicht jünger Wink

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

rieke
Bild des Benutzers rieke

Danke für diesen interessanten Beitrag. So genau wusste ich das auch noch nicht.

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben