50 Einträge / 0 Neu
fee
Bild des Benutzers fee

Welchen Nagellack tragt ihr heute - bitte mit Bildern

Hallo Ihr Lieben,

in diesem Thread möchte ich gern möglichst viele tolle Nagellack-Bilder sammeln. Ich würde mich freuen, wenn ihr hier eure Tragebilder von dem Nagellack einstellt, den ihr gerade lackiert habt. Schreibt doch gern auch einen kurzen Text dazu, z.B. woher ihr den Nagellack habt, wie teuer er war, wie die Qualität ist, wie ihr die Farbe findet usw ....

Falls ihr über den Nagellack schon einen eigenen Blogpost mit Swatches und Review erstellt habt, könnt ihr den Post auch gern im Text verlinken.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Ich trage heute einen Nagellack, der eigentlich für die Füße ist: Den essence show your feet toe nail polish in der Nuance #15 flamingo rose. Diesen Nagelack habe ich vor kurzer Zeit geschenkt bekommen. Beim ersten Auftrag ist er etwas zickig und bilder Streifen, nach dem zweiten Auftrag ist er komplett deckend. Ich mag die Farbe sehr, da sie sehr sommerlich ist.

essence show your feet toe nail polish, #15 flamingo rose
essence show your feet toe nail polish, #15 flamingo rose
essence show your feet toe nail polish, #15 flamingo rose
kunterdunkle
Bild des Benutzers kunterdunkle

Mein heutiger Nagellack ist wieder essence - show your feet - divalicious, ein cremiges Rot, das ich eigentlich ganzjährig auf den Füßen trage.
Der Lack hält unheimlich lange, zumindest splittert er an den Füßen nicht schnell ab und hält die Zeit zwischen den Fußpflegeterminen gut durch.
Als Bild habe ich das gestrige Instagrambild, auf dem man besonders gut erkennt, wie sommerlich meine Füße im Verleich zu denen meines Freundes sind Wink

Heutiger Nagellack
sieselbst
Bild des Benutzers sieselbst

Mein heutiger Nagellack ist einer von Sally Hansen "Too Haute" (520) . Einer von den neuen Gel lacken Smile den hab ich mir letzte woche gekauft und musste ich gleich ausprobieren..die Farbe ist echt total schön & passt super zum sommer finde ich ! der Ist sowas von knallig und schimmert so schön Smile Nur leider hält der auf keinen fall 14 Tage so wie drauf steht. Höchstens eine woche. Und ich pfeile,poliere usw. natürlich bevor ich den unterlack auftrage, dann den sally hansen lack..und dann den dazu passenden top coat von sally hansen. Dennoch hat der bei mir nur 3 tage gehalten, denn heute sehe ich schon bei einigen nägeln das was absplittert. Aber vielleicht liegts auch an meinen Nägeln da meine sehr schnell dazu neigen.

Das gute aber der deckt schon nach einer schicht..Laughing out loud aber ich habe dennoch 2 schichten aufgetragen..so wirkt er noch intensiver und kräftiger !
Habe den nagellack von DM (normalerweise hat unser dm keine sally hansen aber da zurzeit die neuen gellacke von sally hansen vorgestellt wurden hatte ich mal die chance einen zu ergattern Laughing out loud )

LG jule

heutiger Nagellack :)
heutiger Nagellack :)
fee
Bild des Benutzers fee

Ich trage heute den Chanel Nagellack Starlet 575 aus der Chanel Frühjahrs-Kollektion 2013. Die Farbe - ein Korallenrosa mit einem feinen, peachigen Schimmer - würde ich zwar nicht als spektakulär bezeichnen. Aber wahrscheinlich gerade deshalb eignet sich der Lack sehr gut als Alltags-Farbe, und in letzter Zeit habe ich Starlet sehr oft getragen. Einen ausführlichen Erfahrungsbericht dazu hatte ich auf meinem Blog schon mal hier http://infarbe.blogspot.de/2013/05/notd-chanel-nagellack-575-starlet.html eingestellt. Zu meinem alten Review möchte ich noch ergänzen, dass ich zwar auch heute wieder nur eine Nagellackschicht aufgetragen habe. Aber bei meiner aktuellen Lackierung kann man bei bestimmten Lichtverhältnissen das Nagelweiss schon ein wenig durchscheinen sehen. Als absolut 100% deckend würde ich Starlet also aus heutiger Sicht nicht mehr beschreiben wollen.

Die Swatch-Bilder, die ich hier anhänge, sind übrigens nicht neu fotografiert sondern noch von meiner ersten Starlet-Foto-Session. Und mir fällt beim Anschauen der Fotos auf, dass ich damals nicht so besonders sauber lackiert habe. Aber einen Eindruck von der Farbe und dem Lack kann man sich hoffentlich trotzdem machen.

Chanel Nagellack Starlet 575 - den Lack trage ich heute

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Diese Nuance habe ich schon sehr lange in meinem Besitz. Und dennoch funktioniert der Lack tadellos. Gerade an den sommerlichen Tagen ist dieser Farbton perfekt zu tragen, da er einfach gute Laune bringt. Ich mag dieses Hochglanz-Finish. Der Farblack hat nach einer Schicht schon sehr gut gedeckt. Für mich gehören aber zwei Schichten der Farbe zu einer perfekten Maniküre dazu.

Nageldesign mit essie NAIL LACQUER, #68 CAPRI
Nageldesign mit essie NAIL LACQUER, #68 CAPRI
Nageldesign mit essie NAIL LACQUER, #68 CAPRI
Nageldesign mit essie NAIL LACQUER, #68 CAPRI
Nageldesign mit essie NAIL LACQUER, #68 CAPRI
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Ich trage heute den Misslyn smoothie nail polish in der Nuance #87N yummy cherry.Auch wenn eine Schicht des Farblackes ausgereicht hätte, ich finde, der Effekt kommt bei zwei Schichten besser zu Geltung. Ich finde den Lack super süß. Gerade, nachdem ich den Überlack aufgetragen habe, gefällt mir der Effekt noch besser. Jetzt habe ich Lust auf ein Sorbet-Eis.

fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Jana,

der Misslyn smoothie nail polish in der Nuance yummy cherry sieht ja traumhaft aus. Den möchte ich auch haben. Vielen Dank für's Zeigen Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Ich trage heute den essence colour & go in der Nuance 104 sweet as candy. Auch wenn der essence colour & go in der Nuance 104 sweet as candy nicht ganz deckend ist, finde ich ihn dennoch ganz entzückend. Er passt in jede Alltagssituation durch dezente Zurückhaltung. Durch den feinen Rosaton schimmern wie beim French-Look die Nagelspitzen durch. Das macht gleich einen sehr gepflegten Eindruck. Die Haltbarkeit des Lackes konnte mich durchaus überzeugen. Lediglich am Zeigefinger der rechten Hand waren nach vier Tagen leichte Abnutzungsspuren zu erkennen.

- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Der Thread zu den neuen blauen Chanel Nagellack Vibrato und Fortissimo http://www.combeauty.com/wann-kann-man-die-neuen-chanel-nagellacke-fortissimo-und-vibrato-deutschland-kaufen.html hat mich dazu inspiriert mal wieder einen älteren blauen Chanel Nagellack von mir zu lackieren. Es handelt sich um den Chanel Lack Bel-Argus 667, der zur limitierten Chanel Sommerkollektion 2013 gehörte.

Review: Auf den Bildern mit den Swatches habe ich Chanel Bel-Argus mit nur einer Nagellack-Schicht aufgetragen, weil ich leider nicht so viel Zeit hatte. Ich empfinde die Deckkraft aber schon mit dieser einen Nagellackschicht als sehr gut. Trotzdem kommt die Farbe noch besser zur Geltung, wenn man etwas mehr Zeit und Geduld hat, um noch eine zweite Nagellackschicht aufzutragen.

Die Farbe von Bel-Argus ist ein wunderschönes Blau, das ja nach Lichteinfall zwischen leuchtendem Himmelblau und tiefblauem Lapislazuli schimmert. In Natura ist der Lack übrigens noch viel schöner als auf den Bildern. Er wirkt da überhaupt noch so streifig, wie meine gnadenlose Kamera es uns hier glauben machen möchte. Und der die Farbe leuchtet in Natura auch noch viel intensiver und schimmert viel schöner als auf den Swatch-Bildern - fast schon wie ein wertvoller Edelstein.

- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Ich trage heute den L'ORÉAL PARiS COLOR RICHE in der Nuance 404 SCARLET VAMP. Erst mal muss ich sagen: Wow, was für ein Megarot! Ich finde diese Farbe so herrlich. Das Finish ist toll, ich mag diesen Hochglanz sehr. Der Lack ist im Prinzip nach einer Schicht deckend, doch ich bevorzuge immer zwei Schichten. Der L'ORÉAL PARiS COLOR RICHE ist relativ dünnflüssig. Das mag ich eigentlich. Der L'ORÉAL PARiS COLOR RICHE kommt mit einem schönen breiten Pinsel daher, das erleichtert das Auftragen ungemein. Und auch die Haltbarkeit hat mich vollkommen überzeugt. Nach vier Tagen habe ich neu lackiert und keinen einzigen Makel im Lack erkennen können.

- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Ich trage heute den p2 NIGHT LIFE keep dancing! nail polish in der Nuance 201 fantastic night kombiniert mit dem ciaté mini in der Nuance PP109 party shoes. Der p2 NIGHT LIFE keep dancing! nail polish stammt aus einer früheren Limited Edition. Daher gibt es diesen Lack im Handel nicht mehr zu kaufen. Dennoch lackiere ich meine älteren Schätzchen sehr gern. Ich mag den entstandenen Glittereffekt durch den ciaté mini sehr gern.

- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Vor ein paar Tagen erhielt ich Post vom dm Team und habe mich sehr darüber gefreut. Es war ein kleines Päckchen, in dem ein paar Produkte der p2 Some Like It Hot LE enthalten waren. Aufgrund meines Urlaubs hatte ich mir die LE, die zwischen Mitte Juli und Mitte August im Handel war, nämlich gar nicht näher anschauen können.

In dem dm Päckchen befanden sich auch die beiden Nagellacke 010 caipirinha und 040 cosmopolitan. Caipirinha hat einen frischen, apfelgrünen Farbton, den ich noch nicht lackiert habe. Cosmopolitan kommt in einem leuchtenden Pink mit einen Hauch Koralle daher und leuchtet so intensiv, dass die Farbe auf den Nägeln fast schon neonartig wirkt. Das war genau die Farbe, die ich bei dem trüben, herbstlichen Wetter für meine Nägel brauchte, um mir noch etwas Sommerstimmung zu zaubern.

Für die Bilder mit den Swatches habe ich eine etwas dickere Farbschicht lackiert, die trotzdem relativ schnell getrocknet ist. Leider zeigte sich zu dem Zeitpunkt, als ich die Swatch-Fotos gemacht habe, aufgrund des dickeren Farbauftrages noch ein kleines Bläschen auf dem Nagel des Zeigefingers. Nach vollständiger Trocknung ist das Bläschen aber aufgegangen und war dann fast gar nicht mehr sichtbar.

- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Heute trage ich den ARTDECO Art Couture Nail Lacquer in der Nuance 677. Diese Farbe ist voll nach meinem Geschmack. Ich mag diese kräftigen Rottöne mit einem Hochglanzfinish. Der ARTDECO Art Couture Nail Lacquer lässt sich sehr einfach und präzise mit dem integrierten Pinsel auftragen. Die Haltbarkeit des Lackes ist super. Bis zum Umlackieren nach vier Tagen konnte ich keinerlei Makel feststellen. Und das ist bei einem so auffallenden Farbton sehr wichtig.

- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Heute habe ich es endlich mal geschafft, mal einen schon einige Jahre alten Nagellack von mir zu lackieren. Und zwar wie ich Angie hier http://www.combeauty.com/wann-kann-man-die-neuen-chanel-nagellacke-fortissimo-und-vibrato-deutschland-kaufen.html versprochen hatte den Dior Nagellack Blue Denim. Blue Denim hatte ich bisher nur ein einziges Mal lackiert, und mir war von damals vor allem in Erinnerung geblieben, dass ich mich mit dem relativ breiten Dior Nagellack-Pinsel relativ schwer getan habe.

Aber ich muss zugeben, dass ich das Lackieren damit heute gar nicht so schwierig sondern eigentlich ganz angenehm fand. Das kann ich mir nur so erklären, dass ich damals, als ich mir Blue Denim gekauft hatte, ja noch absoluter Nagellack-Lackier-Anfänger war.

Auf jeden Fall gefällt mir der schöne Blau-Ton von Blue Denim sehr gut. Ich bin außerdem ziemlich überrascht, wie gut die Qualität des Nagellackes nach so vielen Jahren noch ist. Und ich freue mich, dass ich diesem Dior Nagellack noch mal eine Chance gegeben habe.

- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Ich trage heute den YVES ROCHER Gel effect lacquer in der Nuance 35. Aubergine profond. Leider muss ich sagen, dass meine Kamera nicht annähernd den Glanzeffekt einfangen kann, wie dieser sich in der Realität gestaltet. Der YVES ROCHER Gel effect lacquer lässt sich durch die gut in der Hand liegenden Verschlusskappe auftragen. Der intergrierte Pinsel ist breit gestaltet, so dass der Auftrag mit ein paar wenigen Pinselstrichen gut gelingt. Die Deckkraft ist eigentlich schon nach der ersten Schicht ausreichend. Aber Ihr wisst ja, dass ich immer eine zweite Schicht auftrage. Der Glanz ist auch ohne Überlack immens. Der Farbton 35. Aubergine profond ist wie für mich gemacht. Zudem passt er gut in die herbstliche Jahreszeit.

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

In den letzten Tagen habe ich den YVES ROCHER Botanical colour nail polish in der Nuance 62. Bleu Volubilis in Kombination mit dem p2 crackling top coat in der Nuance 020 silver blast getragen. Dieses Blau des YVES ROCHER Botanical colour nail polish in der Nuance 62. Bleu Volubilis ist für mich ein wahrer Traum. Für mich ist dies kein gewöhnliches Blau. Und dieser Glanz! Ich kann gar nicht mehr aufhören mit Schwärmen. Auch bei diesem YVES ROCHER Botanical colour nail polish lässt die Haltbarkeit keine Wünsche offen. Wie man sieht ist der Lack auch bei einer Schicht schon ausreichend deckend, wenn es mal schnell gehen muss.

- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Heute möchte ich euch die Swatches von meinem grauen Artdeco Nagellack aus der Artdeco Art Couture Nail Lacquer Serie mit dem Farbton 821 zeigen. Ich hatte den Nagellack in meiner BloggerBoxx (seht dazu auch http://www.combeauty.com/welche-beauty-und-kosmetik-boxen-kennt-ihr-und-welche-findet-ihr-am-besten.html) und war sehr gespannt, wie mir der grau Nagellack auf den Nägeln gefallen würde. Mein Fazit: Die Qualität von dem Nagellack ist top - bei der Farbe fühle ich mich immer noch hin- und hergerissen. Mehr dazu könnt ihr sonst auch noch in meinem ausführlichen Review hier nachlesen: http://infarbe.blogspot.de/2015/10/grau-in-grau-nagellack-swatches-artdeco.html

- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Zur Zeit trage ich den aden Nagellack in der Nuance No. 08. Nach einiger kräftigen Farbe auf meinen Nägeln darf es zwischendurch auch mal dezent zugehen. Und ich finde, der aden Nagellack in der Nuance No. 08 ist ein sehr schöner, unaufdringlicher Lack. Er ist ein deckender Nagellack in zartrosa. Diesen Farbton finde ich perfekt für jede Gelegenheit und jeden Anlass. Da der Lack sehr hell ist, sind zwei Schichten auf den Nägeln ein Muss. Nach zweimaligem Auftragen wird der Lack auch schön ebenmäßig. Das Finish ist wie bei einem Gellack und richtig hochglänzend. Die Haltbarkeit hat mich auch überzeugen können.

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Heute trage ich den p2 volume gloss gel look polish in der Nuance 040 lovely beauty. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit Schmucksteinen aus dem Born Pretty Store verziert. Das ist doch ein kleiner Mädchentraum, oder? Die Nuance 040 lovely beauty ist so wunderschön. Der p2 volume gloss gel look polish lässt sich sehr gut und ohne Mühe auftragen. Daber deckt der Lack eigentlich schon nach einer Schicht ausreichend. Sofort spiegelt der p2 volume gloss gel look polish den Gel-Effekt wider. Zur besseren Haltbarkeit trage ich aber immer noch zusätzlich einen Überlack auf. Die Haltbarkeit konnte mich sehr überzeugen.

- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Heute trage ich immer noch den Chanel Nagellack 217 Splendeur, den ich nach langer Zeit mal wieder aus meiner Nagellack-Kiste herausgekramt hatte. Darin hat er nämlich total zu Unrecht vor sich hingestaubt. Die Farbe ist ein tolles Fuchsia-Pink, das gerade in der dunklen Jahreszeit einen schönen Farbtupfer setzt. Und obwohl der Nagellack schon einige Jahre alt ist, war die Qualität noch super. Das Lackieren von Splendeur empfand ich als unkompliziert und für volle Deckkraft reichte eine Nagellackschicht vollkommen aus. Dementsprechend war auch die Trockenzeit angenehm kurz.

- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -
- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Heute trage ich den ciaté Nagellack in der Nuance PPM181 - sweet pea. Ich muss zugeben, dass ich total enttäuscht von diesem Nagellack bin. Normalerweise kenne ich die Nagellacke von ciaté mit einer tollen Qualität. Doch mich ärgert es, dass sich der ciaté Nagellack in der Nuance PPM181 - sweet pea so widerspenstig auftragen lässt. Auf dem Fläschchen ist mit keinem Wort erwähnt, dass der Lack ein mattes Finish hat. Zumal mir das Endergebnis gar nicht gefällt. Einzig die Farbe ist schön. Und nach der ganzen Arbeit, die ich mir gemacht habe, ist mir gleich am selben Tag eine Ecke vom Lack abgeplatzt. Ich habe dieses Fläschchen jetzt entsorgt, denn ich will mich nicht nochmal damit herum ärgern. Dabei hatte ich diesen Nagellack noch gar nicht so lange in meiner Sammlung.

Den vollständigen Bericht gibt es hier: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/10/nageldesign-mit-ciate-nagellack-ppm181.html

- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Hallo Jana,

das ist ja ärgerlich mit diesem Ciate Nagellack. Die Farbe finde ich eigentlich total schön. Aber ich hätte auch nicht gedacht, dass das Finish matt ist. Und dass dann nach der ganzen Arbeit mit dem Lackieren gleich eine Ecke abgeplatzt ist, ist dann noch mal ärgerlicher. Dass du den Lack jetzt ganz entsorgt hast, kann ich gut verstehen.

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Aber es war kein Lack aus Deinem Set, falls Du das dachtest Smile

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Heute trage ich den p2 LEATHER MATTE polish in der Nuance 010 rule breaker. Ich weiß, dass es diesen Lack schon vor einiger Zeit bereits gab. Dennoch habe ich das kleine Schätzchen mal wieder heraus geholt. Der p2 LEATHER MATTE polish trocknet mit einem leicht rauhen Finish, der an Leder erinnern soll. Diese Assoziation hat der Effekt zwar nicht bei mir hervorgerufen. Dennoch gefällt mir der Lack sehr gut. Die Nuance 010 rule breaker ist eine richtig Mädchenfarbe, die bei mir immer sehr gern gesehen ist.

Den vollständigen Bericht könnt Ihr hier nachlesen: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/11/nageldesign-mit-p2-leather-matte-polish.html

- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Janastudent schrieb:

Aber es war kein Lack aus Deinem Set, falls Du das dachtest Smile

Du hast recht, ich war mir nicht mehr so ganz sicher, ob nicht ein Lack in so einer Farbe enthalten war Wink Aber egal ob aus dem Set oder nicht - so etwas ist einfach wirklich ärgerlich Sad

Der p2 Leather Matte Nagellack sieht aber toll aus Smile

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem Golden Rose matte velvet NAIL LACQUER in der Nuance 108 geschmückt. Diesen Lack besitze ich schon etwas länger. Und mittlerweile frage ich mich, warum ich ihn nicht schon eher getragen habe. Der Golden Rose matte velvet NAIL LACQUER trocknet semi matt. Leider kommt er auf den Bildern glänzender rüber als er in natura auf den Nägeln getragen aussah. Die Nuance 108 ist ein dunkles Anthrazit, mit Glimmerpartikeln durchzogen. Gerade in der kühlen Jahreszeit finde ich diese Nuance sehr passend. Auch ohne den Einsatz eines Überlackes war der Lack in seiner Haltbarkeit absolut überzeugend.

Der ausführliche Bericht ist unter dem folgenden Link zu finden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/11/nageldesign-mit-golden-rose-matte.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem essie NAIL LACQUER in der Nuance 243 BEYOND COZY geschmückt. Auch wenn dieser essie Lack sich schon seit etwas längerer Zeit in meiner Sammlung befindet - ich trage ihn sehr gern. Die Nuance BEYOND COZY funkelt mit der Herbstsonne wunderbar um die Wette. Natürlich besitzt der Lack die altbewährte essie Qualität, sodass man sich auf seine Haltbarkeit verlassen kann. Meines Erachtens sind zum Auftragen unbedingt zwei dünne Schichten notwendig, damit die Glitzerpartikel richtig schön zur Geltung kommen.
Den kompletten Bericht gibt es auf meinem Blog: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/11/nageldesign-mit-essie-nail-lacquer-243.html

- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Sieht toll aus! Ich mag die Farbe und das Finish total gern. Aber das habe ich dir ja auch schon auf deinem Blog geschrieben Wink

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem MANHATTAN MATT EFFECT NAIL POLISH in der Nuance 004 BERRY MATT geschmückt. Vor einiger Zeit konnte ich mir dieses Schätzchen aus einer limitierten MANHATTAN Edition in meine Sammlung holen. Und auf den Nägeln entfaltet dieser Lack erst seine wahre Schönheit. Der MANHATTAN MATT EFFECT NAIL POLISH hat ein mattes Finish. Meiner Meinung nach kommt dadurch die Intensität der Nuance 004 BERRY MATT so richtig gut zu Geltung. Dieser Beerenton ist ein kleiner Traum.

Den vollständigen Bericht gibt es hier:
http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/11/nageldesign-mit-manhattan-matt-effect.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem essence cherry blossom girl nail polish in der Nuance 02 MY LITTLE KIMONO geschmückt. Dieser Lack ist schon etwas länger mein Begleiter und ich trage ihn immer mal wieder. Der essence cherry blossom girl nail polish in der Nuance 02 MY LITTLE KIMONO ist ein dunklerer Taupeton, durchsetzt mit einem leichten Permuttschimmer. Und genau das macht diesen Lack so edel. Der Schimmer kommt nach zwei Schichten so richtig gut zur Geltung.

Den ausführlichen Bericht gibt es hier: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/11/nageldesign-mit-essence-cherry-blossom.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem MANHATTAN LOTUS EFFECT NAIL POLISH in der Nuance 46T geschmückt. Auch dieser Farbton ist einfach wunderschön anzusehen. Der MANHATTAN LOTUS EFFECT NAIL POLISH ist in dieser Art und Weise ja nun nicht mehr im Sortiment von MANHATTAN enthalten. Aber ich finde es spricht für die Qualität des Lackes, dass er immer noch perfekt funktioniert. Er lässt sich leicht auftragen und weist eine gute Haltbarkeit auf. Die Nuance 46T ist ein wunderbarer Lilaton, ich würde sagen mit einem kleinen Pinkanteil. Ich mag das Hochglanzfinish des Lackes sehr.

Den ausführlichen Bericht gibt es hier: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/12/nageldesign-mit-manhattan-lotus-effect.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem youstar Million Nailpolish geschmückt. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Kaleidoscope verziert. Normalerweise mag ich ja eher die Nagellacke mit einem Cremefinish. Doch ab und zu darf es ruhig auch mal etwas dekadent auf den Nägeln zugehen. Der youstar Million Nailpolish lässt sich mit dem integrierten Pinsel leicht und perfekt auftragen. Er ist in einer Schicht deckend. Doch für noch mehr Funkeln habe ich zwei Schichten aufgetragen. Mit der Haltbarkeit bin ich sehr zufrieden. Der Lack hat die Tragezeit von vier Tagen mühelos überstanden. Danach habe ich umlackiert, sonst hätte er sicherlich noch länger auf meinen Nägeln gehalten. Besonders gut hat mir am youstar Million Nailpolish gefallen, dass er dem Goldton wirklich sehr nah kommt. Durch die kleinen Glimmerpartikel ist das Funkeln im Tageslicht wunderbar anzusehen.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/12/nageldesign-mit-youstar-million.html

- kein Betreff -
Lou
Bild des Benutzers Lou

Das sieht aber edel aus! So würde ich meine Nägel gern Weihnachten tragen.

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem MANHATTAN Viva NAIL POLISH in der Nuance 4 geschmückt. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Sparked verziert. So genau weiß ich gar nicht mehr, wie lang sich dieser Nagellack bereits in meinem Besitz befindet. Es sind auf jeden Fall schon mehrere Jahre. Aber siehe da, er funktioniert bisher noch tadellos. Auch wenn ich nicht der größte Fan von Metalliclacken bin, mag ich diese Nuance doch sehr gern. Ich liebe diesen außergewöhnlichen Fliederton. Die Haltbarkeit des MANHATTAN Viva NAIL POLISH ist immer noch sehr gut. Das spricht sehr für die Qualität der MANHATTAN Nagellacke.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2015/12/nageldesign-mit-manhattan-viva-nail.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem Douglas NAGELLACK in der Nuance 322 Iron Nail geschmückt. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Kaleidoscope verziert. Cremelacke mag ich ja sehr. Ich liebe das Finish und im Prinzip die Schlichtheit, die einen solchen Lack auszeichnet. Der Douglas NAGELLACK in der Nuance 322 Iron Nail ist ein wunderbares Grau, welches fast in einen Taupeton übergeht. Trotz dass der Pinsel des Douglas NAGELLACK aufgrund der Mininagellackflasche so kurz ist, lässt sich der Lack mühelos und patzerfrei auftragen. Nach zwei Schichten deckt der Lack perfekt und erstrahlt in seiner vollen Pracht. Die Haltbarkeit des Lackes ist sehr gut, der Lack hat makellos bis zum Umlackieren auf meinen Nägeln durchgehalten.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/01/nageldesign-mit-douglas-nagellack-322.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem Douglas ABSOLUTE NAILS in der Nuance 03 Emma geschmückt. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Sparked verziert. Selten trage ich eine solche Nuance. Aber manchmal darf es dann doch etwas Anderes sein. Der Douglas ABSOLUTE NAILS ist ein Nagellack, der sich schon etwas länger in meiner Sammlung befindet. Er ist meines Wissens auch nicht mehr im Standardsortiment von Douglas erhältlich. Die Nuance 03 Emma war für mich bisher immer etwas unscheinbar. Zu Unrecht, wie ich finde. Denn sie ist schön zart mit einem Hauch von Schimmer. Auch diese ältere Variante eines Douglas Nagellacks überzeugt mich vollkommen in Sachen Haltbarkeit und Finish.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/01/nageldesign-mit-douglas-absolute-nails.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem youstar Nagellack Nr. 09 geschmückt. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Kaleidoscope verziert. Nach einem doch eher dezenten Nageldesign in den vorhergehenden Tagen habe ich mich richtig auf einen auffälligen Nagellack gefreut. Der youstar Nagellack Nr. 09 ist ein kräftiger Lilaton mit einem Hochglanzfinish. Für den Auftrag sind meines Erachtens unbedingt zwei Schichten notwendig, damit das Ergebnis gleichmäßig wird. Der Auftrag gelingt ganz gut, trotz des eher kleinen Deckels und kurzen Pinsels.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/01/nageldesign-mit-youstar-nagellack-nr-09.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem essie nagellack in der Nuance 314 style hunter geschmückt. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Sparked verziert. Hach ja, die Farbe ist doch ein kleiner Traum. Ich mag diese Rottöne, die nicht zu alltäglich sind. Und der essie nagellack in der Nuance 314 style hunter hat eine ganz besondere Ausstrahlung. Der essie nagellack deckt nach einer Schicht perfekt, ich trage aber immer zwei dünne Schichten auf. Der Nagellack weist ein Hochglanzfinish auf. Mit dem im Deckel integrierten Pinsel lässt sich der Nagellack sehr gut auftragen. Der Deckel liegt dabei bequem in der Hand. Der essie nagellack konnte mich wir gewohnt hinsichtlich seiner Haltbarkeit absolut überzeugen.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/01/nageldesign-mit-essie-nagellack-314.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem p2 spices & herbs herbal garden nail polish in der Nuance 030 safran geschmückt. Meine Nägel habe ich zusätzlich mit dem wet n wild Wild Shine Nagellack in der Nuance Kaleidoscope verziert. Vorweg muss ich erwähnen, dass dieser Nagellack aus einer Limited Edition von p2 aus dem Jahr 2012 entstammt. Dennoch ist de Qualität des Nagellackes sehr gut. Er lässt sich problemlos auftragen. Der p2 spices & herbs herbal garden nail polish in der Nuance 030 safran ist nach zwei Schichten komplett deckend. Dabei entwickelt er ein Hochglanzfinish, was an den Gellook erinnert. Ich bin nicht der größte Fan der Farbe Orange, gerade bei Oberteilen steht mir diese Farbe gar nicht. Doch erstaunlicherweise gefällt mir die Nuance auf meinen Nägeln sehr gut.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/01/nageldesign-mit-p2-spices-herbs-herbal.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem ANNY Nagellack in der Nuance 145 desire geschmückt. Meinen Ringfinger habe ich zusätzlich mit dem KIKO Rock-top nail lacquer in der Nuance 601 verziert. Zu einem ANNY Nagellack muss ich ja, glaube ich, nicht mehr allzu viel sagen. ANNY Nagellacke bestechen durch ihre Farbvielfalt und ihre Deckkraft. Sie lassen sich trotz des meiner Meinung nach dünnen Pinsels sehr gut auftragen, weil sie eine gute Fließfähigkeit besitzen. Die Haltbarkeit der Lacke ist überzeugend. Die Nuance 145 desire ist zugegeben eine doch recht außergewöhnliche Farbe. Sie erinnert mich an ein Ziegelrot, welches ich noch nicht so oft bei Nagellacken gesehen habe. Die Farbe besitzt nach dem Trocknen ein Hochglanzfinish.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/02/nageldesign-mit-anny-nagellack-145.html

- kein Betreff -
fee
Bild des Benutzers fee

Ich trage heute den Chanel Nail Gloss Nagellack Sunrise Trip. Gestern hat mich der Lack mit seiner Zickerei beim Auftragen und der Bläschen-Bildung noch fast in die Verzweiflung getrieben. Heute beim zweiten Lackier-Versuch hat er sich dann viel besser angestellt und ich habe mich richtig verliebt in diese tolle Farbe. Ausführlich habe ich das im Forum hier beschrieben http://www.combeauty.com/swatches-und-review-chanel-nail-gloss-sunrise-trip-683-ich-bin-enttaeuscht.html und da auch noch ein paar Bilder dazu eingestellt.

- kein Betreff -

Liebe Grüße
Fee

Mein Blog für Living, Lifestyle, Kosmetik & Reisen http://infarbe.blog/ Meine Beauty-Community http://www.combeauty.com

Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem trend IT UP DESERT NUDES NAIL POLISH in der Nuance 040 geschmückt. Aufgrund des entstandenen Effekts habe ich auf einen Überlack verzichtet. Der trend IT UP DESERT NUDES NAIL POLISH erinnert mich an einen Sandlack, und genauso fühlt er sich auch an. Mein Nagellackherz schlägt für diese Art von Effektlacken. Der trend IT UP DESERT NUDES NAIL POLISH lässt sich sehr gut auftragen. Meiner Meinung nach entfaltet der Lack erst nach der zweiten Schicht seine komplette Schönheit. Der Effektlack ist durchzogen mit feinen Glitzerpartikeln, was ihn sehr edel macht. Die Nuance 040 erinnert – wie überraschend – an Sand. Auch echter Sand weist dieses gewisse Funkeln im Sonnenlicht auf. Der trend IT UP DESERT NUDES NAIL POLISH passt perfekt in den Alltag, wertet meiner Meinung nach aber auch elegante Garderoben jeglicher Art in zurückhaltender Weise auf. Wie bei allen Sandlacken ist die Haltbarkeit auch beim trend IT UP DESERT NUDES NAIL POLISH sehr gut.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/02/nageldesign-mit-trend-it-up-desert.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem LEIGHTON DENNY Nagellack in der Nuance BARELY THERE geschmückt. Meinen Ringfinger habe ich zusätzlich mit dem KIKO Rock-top nail lacquer in der Nuance 601 verziert. Die Nagellacke von LEIGHTON DENNY sind ja meine persönlichen Lieblinge. Nicht nur das äußere der Fläschchen finde ich unheimlich ansprechend, auch die Qualität und vor allen Dingen die Farben der einzelnen Lacke finde ich absolut überzeugend. In Deutschland sind die Lacke beispielsweise über den Teleshopping-Kanal QVC erhältlich. Die LEIGHTON DENNY Nagellacke sollten stets in zwei dünnen Schichten aufgetragen werden, damit sie ihre komplette Schönheit entfalten können. Die Nuance BARELY THERE ist ein pudriger Rosaton. Nach dem Trocknen weist er ein Hochglanz-Finish auf, was mir persönlich sehr gut gefällt. Wie bei den LEIGHTON DENNY Nagellacken ist auch bei dieser Nuance die Haltbarkeit des Lackes überzeugend.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/02/nageldesign-mit-leighton-denny-barely.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem ciaté mini Nagellack in der Nuance PP133 – amazing gracie geschmückt. Meinen Ringfinger habe ich zusätzlich mit dem KIKO Rock-top nail lacquer in der Nuance 601 verziert. Zugegeben, mein Nageldesign sah im Kopf etwas anders aus. Aber auch nicht perfekte Bilder dürfen gern meiner Ansicht nach öffentlich gezeigt werden. Außerdem geht es ja um den ciaté Nagellack im Speziellen. Der ciaté mini Nagellack in der Nuance PP133 – amazing gracie ist ein eher milchiges Rosa. Meines Erachtens sind unbedingt zwei Schichten des Lackes notwendig, damit ein Effekt sichtbar wird. Der Lack ist nicht komplett deckend, die Nagelspitzen scheinen noch durch. Allerdings lässt die Nuance amazing gracie sofort die Nägel gepflegter erscheinen, auf eine natürlich Art und Weise.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/02/nageldesign-mit-ciate-mini-nagellack.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem LEIGHTON DENNY Nagellack in der Nuance EMBELLISH ME geschmückt. Meinen Ringfinger habe ich zusätzlich mit dem p2 Just DREAM like spring's fav nail top coat in der Nuance 041 lilac joy dots verziert. Hach ja, LEIGHTON DENNY und ich – das ist für mich ein ganz besondere Nagellackliebe. Jede Farbe der Nagellackkollektion ist etwas Besonderes. Und manchmal weiß ich gar nicht, was ich lackieren soll, weil ich mich einfach nicht entscheiden kann. Dieses Mal ist meine Wahl auf einen LEIGHTON DENNY Mininagellack gefallen. Die Nuance EMBELLISH ME ist ein dunkler Lilaton, der aber auch je nach Lichteinfall dunkelblau erscheint. Um seine volle Schönheit zeigen zu können, sollte der LEIGHTON DENNY Nagellack unbedingt in zwei Schichten aufgetragen werden. Die Haltbarkeit ist wie immer überzeugend. Ich persönlich wünsche mir mehr Tagesangebote auf QVC von LEIGHTON DENNY, das letzte liegt bereits über ein Jahr zurück. Vielleicht wird meine Bitte ja erhört.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/03/nageldesign-mit-leighton-denny.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem ciaté mini Nagellack in der Nuance PP133 – amazing gracie geschmückt. Meinen Ringfinger habe ich zusätzlich mit dem MAYBELLINE NEW YORK COLOR SHOW STREET ARTIST TOP COAT in der Nuance 02 WHITE SPLATTER verziert. Normalerweise stehe ich ja auf Nagellacke, die zu 100 Prozent decken. Ich mag es nicht so sehr, wenn die Nagelspitze durchscheint. Doch der ciaté mini Nagellack in der Nuance PP133 – amazing gracie gefällt mir ausgesprochen gut, da die Farbe die Nägel ganz feminin und dezent erscheinen lässt. Meiner Meinung braucht es aber für das schöne Erscheinungsbild unbedingt zwei Schichten des Lackes, sonst sieht die Farbe so sehr unregelmäßig aus.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/03/nageldesign-mit-ciate-mini-nagellack.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem YVES ROCHER Gel effect lacquer in der Nuance 45. Rouge impérial geschmückt. Meinen Ringfinger habe ich zusätzlich mit dem essie multidimension Überlack in der Nuance 301 jazzy jubilant verziert. Von der neuen Generation der YVES ROCHER Nagellacke bin ich ja sowieso begeistert. Ich mag es, wie der Pinsel über den Nagel gleitet. Er ist optimal geformt, so dass das Auftragen ohne Patzer gelingt. Die Deckkraft der Nagellacke ist ebenso wunderbar wie ihre relativ kurze Trocknungszeit. Die Nuance 45. Rouge impérial ist ein fantastisches Rot mit einem enormen Glanz, der wahrhaftig den Gel-Nagel-Look simuliert. Von der Haltbarkeit bin auch bei diesem YVES ROCHER Gel effect lacquer sehr begeistert.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/03/nageldesign-mit-yves-rocher-gel-effect.html

- kein Betreff -
Janastudent
Bild des Benutzers Janastudent

Vor ein paar Tagen habe ich meine Nägel mit dem p2 most wanted nail polish in der Nuance 010 true blue geschmückt. Meinen Ringfinger habe ich zusätzlich mit dem p2 make up parade celebration top coat in der Nuance 010 groovy finish verziert. Der p2 most wanted nail polish in der Nuance 010 true blue ist beinahe antiquarisch, da ich diesen bereits mehrere Jahre in meiner Sammlung habe. Doch ich trage diese Farbe sehr gern, weil sie schon schön frisch erscheint. Der Lack trocknet mit einem Hochglanz-Finish, in zwei Schichten deckt er perfekt. Der p2 make up parade celebration top coat in der Nuance 010 groovy finish ist meines Wissens nach noch älter. Ich bin begeistert, wie gut die Lacke nach dieser Zeit noch funktionieren.

Der vollständige Bericht kann hier aufgerufen werden: http://magischefarbwelt.blogspot.de/2016/03/nageldesign-mit-p2-most-wanted-nail.html

- kein Betreff -
wolkenkind
Bild des Benutzers wolkenkind

Ich trage heute auf meinen Gelnägeln freu Smile einen total teuren Chanel Nagellack. Den durfte meine beste Freundin sich von ihrer Mutter ausleihen Smile freu Smile freu Smile freu Smile

- kein Betreff -
Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben