6 Einträge / 0 Neu
diefrau
Bild des Benutzers diefrau

Wie groß ist bei einer Brustvergrößerung das Risiko Kapselfibrose?

Ich hab mir hier die Risiken von einer Brustvergrößerung durchgelesen: http://www.combeauty.com/combeauty-wissen/plastische-chirurgie/brustvergroesserung Mit am schlimmsten finde ich das Risiko Kapselfibrose vor allem in der Baker Stufe 4, wenn die Schmerzen so schlimm sind und das Implantat platzen kann. Davor hätte ich total Angst und wollte mal wissen, wie groß das Risiko ist, dass man nach einer Brustvergrößerung eine Kapselfibrose bekommt?

nikky
Bild des Benutzers nikky

Mein Doc hat mir vor der OP erklärt, dass es wichtig ist, präzise und behutsam zu operieren, damit das Gewebe nicht so stark verletzt wird. Außerdem ist ganz wichtig, dass es nicht zu Infektionen kommt. Dadurch kann das Risiko einer Kapselfibrose nach seiner Aussage stark reduziert werden. Er hatte, wenn ich es richtig in Erinnerung habe, noch nie eine Patient mit Brustvergrößerung, die noch mal wegen einer Kapselfibrose zu ihm gekommen ist.

Sause
Bild des Benutzers Sause

Ich glaube mein Arzt hatte damals von einem Risiko von 1-3 Prozent gesprochen. Ich bin mir aber nicht 100 prozentig sicher. Ist schon so lange her.

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

Danke für eure Antworten. Ich hab aber noch eine Frage: Wird aus jeder Kapselfibrose in der Baker Stufe 1 irgendwann eine Kapselfibrose Bakerstufe 4. Oder kann man die Entwicklung irgendwie anhalten, wenn man merkt, dass man eine Kapselfibrose bekommt?

fee
Bild des Benutzers fee

Gute Frage. Soweit ich weiss, werden bei einer Kapselfibrose in der Stufe 1 meistens noch keine Maßnahmen eingeleitet. Vielleicht in der Hoffnung, dass sich die Kapselfibrose nicht oder nur ganz langsam weiterentwickelt? Früher haben einige Ärzte empfohlen, eine sogenannte Kapselsprengung durchzuführen, wenn eine Kapselfibrose festgestellt wurde. Aber ich glaube, das wird heute nicht mehr gemacht. Eigentlich wären das mal interessante Fragen für den Expertenrat Plastische Chirurgie. Aber ich habe gerade gesehen, dass da deine letzte Frage nach der Fadenunverträglichkeit auch noch nicht beantwortet wurde Sad

Liebe Grüße
Fee

diefrau
Bild des Benutzers diefrau

fee schrieb:

Aber ich habe gerade gesehen, dass da deine letzte Frage nach der Fadenunverträglichkeit auch noch nicht beantwortet wurde Sad

Das stimmt. Leider immer noch nicht Sad

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben