27 Einträge / 0 Neu
Aka
Bild des Benutzers Aka

Wie ist das mit dem Bauchnabel versetzen?

Wie ich im Forum gelesen habe ist der Unterschied zwischen einer großen und einer kleinen Bauchdeckenstraffung das Bauchnabel versetzen (hat Tom mir hier geschrieben http://www.combeauty.com/was-ist-der-unterschied-zwischen-einer-grossen-und-einer-kleinen-bauchdeckenstraffung.html). Aber ich kann mir das gar nicht vorstellen wie das mit dem Bauchnabel versetzen ist. Der ist doch fest angewachsen. Wie kann man den denn versetzen?

fee
Bild des Benutzers fee

Eigentlich ist die Beschreibung "Bauchnabel versetzen" ein kleines bisschen irreführend. Der Bauchnabel an sich bleibt nämlich da, wo er ist. Aber bei einer Bauchdeckenstraffung wird während der OP die Bauchdecke gelöst und gestrafft. Das Straffen erfolgt, in dem die Bauchdecke nach unten gezogen wird, dann die überschüssige Haut entfernt und die Bauchdecke gestrafft und wieder angenäht wird. Das Straffen und Nachuntenziehen funktioniert bei einer großen Bauchdeckenstraffung aber nicht gut, wenn die Bauchdecke noch fest mit dem Bauchnabel verbunden ist.

Deshalb wird bei der großen Bauchdeckenstraffung quasi ein Loch in die Bauchdecke geschnitten, wo sie mit dem Bauchnabel verbunden war. Dann kann die gelöste Bauchdecke so weit wie möglich nach unten gezogen und gestrafft werden. An der von oben nach unten gezogene Stelle der Haut, wo dann der Bauchnabel in Zukunft optisch hingehört, wird ein neues Loch in die Bauchdecke geschnitten, mit dem der immer noch an Ort und Stelle sitzende Bauchnabel vernäht werden kann. Ist wirklich schwierig zu beschreiben. Ich hoffe, du hast einigermassen verstanden, was ich zu erklären versucht habe?

Liebe Grüße
Fee

tom
Bild des Benutzers tom

Genauso war das bei mir auch.

Dany
Bild des Benutzers Dany

Ich finde die Umschreibung Bauchnabel versetzten auch etwas irreführend. Im Grunde sitzt er bei mir immer noch an derselben Stelle wie vorher. Bei mir wurde auch die Haut dementsprechen präperiert. Wundheilungsstörungen hatte ich nicht.

Es gibt auch die Möglichkeit nach der Bauchdeckenstraffung komplett auf einen Bauchnabel zu verzichten. Aber das konnte und wollte ich mir gar nicht vorstellen.

Aka
Bild des Benutzers Aka

Ganz auf den Bauchnabel verzichten??? Ist das ernst gemeint? Das muss doch total doof aussehen.

Dany
Bild des Benutzers Dany

Aka schrieb:

Ganz auf den Bauchnabel verzichten??? Ist das ernst gemeint? Das muss doch total doof aussehen.

Ja, das war ernst gemeint. Laughing out loud

Der Bauchnabel hat keine Funktion. Manche entscheiden sich dafür, den Bauchnabel komplett entfernen zu lassen, um das Risiko weiterer Wundheilungsstörungen zu verringern.

Aka
Bild des Benutzers Aka

Aber ich mach doch eine Bauchstraffung-Op weil ich einen hübschen Bauch bekommen will, den ich auch zeigen kann. Einen Bauch ohne Bauchnabel finde ich nicht hübsch.

Dany
Bild des Benutzers Dany

Aka schrieb:

Einen Bauch ohne Bauchnabel finde ich nicht hübsch.

Das sehe ich genauso. Würde ich gruselig finden, so ganz ohne Bauchnabel zu sein.

Lou
Bild des Benutzers Lou

Habe ich auch noch nie gehört, dass jemand bei einer Bauchdeckenstraffung sich den Bauchnabel wegoperieren lässt. Das Supermodel Karolina Kurkova wurde zwar früher mal als "Das Model ohne Bauchnabel" tituliert. Aber bei ihr war es laut Medienberichten keine Schönheits-OP sondern das Ergebnis einer Nabelbruch-Operation. Ich habe sogar gelesen, dass einige Medien beim Veröffentlichen von ihren Model-Dessous-Fotos mit Photoshop einen künstlichen Bauchnabel hinzufügen, weil ihr Bauch ohne Bauchnabel sonst so abnorm aussieht.

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Hallo,
Also ich kann schon verstehen dass man seinen Nabel entfernen lässt wenn man einen sehr hässlichen hat und damit sher unzufrieden ist. Ich denke auch daran das machne zu lassen.

Lou
Bild des Benutzers Lou

fehler68 schrieb:

Hallo,
Also ich kann schon verstehen dass man seinen Nabel entfernen lässt wenn man einen sehr hässlichen hat und damit sher unzufrieden ist. Ich denke auch daran das machne zu lassen.

Wenn ich unzufrieden mit meinem Bauchnabel wäre und ihn sehr hässlich finden würde, dann würde ich mir den Bauchnabel lieber "schön" operieren lassen als ihn ganz wegzuoperieren.

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Hallo Danke für die Antwort,
Wenn ich unzufrieden mit meinem Bauchnabel wäre und ihn sehr hässlich finden würde, dann würde ich mir den Bauchnabel lieber "schön" operieren lassen als ihn ganz wegzuoperieren.
Ja schon aber gibt es da denn so einen Standardeingriff wie bei der Bauchstraffung? Jeder Bauchnabel ist ja anders.

fee
Bild des Benutzers fee

Ich glaube, das gilt auch für jeden anderen Eingriff. Auch bei einer Bauchstraffung sind die individuellen Gegebenheiten und die persönlichen Wunschvorstellungen nie ganz gleich und der Operateur muss bei der OP-Planung sowohl die individuelle Ausgangslage wie auch die persönlichen Wunschvorstellungen berücksichtigen. So stelle ich mir das eigentlich auch bei einer Bauchnabel-Korrektur vor.

Liebe Grüße
Fee

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Hallo,
was mich interressiert; ist es besser eine Nabel-Korrektur als alleinstehenden Eingriff oder im Rahmen einer Bauchstraffung machen zu lassen?

fee
Bild des Benutzers fee

Normalerweise würde ich nicht davon ausgehen, dass eine Bauchstraffung erforderlich ist, wenn man den Bauchnabel korrigieren lassen möchte. Die einzige Ausnahme, die mir einfällt, wäre wenn der Nabel aufgrund der schlaffen Haut am Bauch gar nicht mehr oder nur noch als schmaler, querverlaufender Schlitz zu sehen wäre.

Liebe Grüße
Fee

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Hallo,
Normalerweise würde ich nicht davon ausgehen, dass eine Bauchstraffung erforderlich ist, wenn man den Bauchnabel korrigieren lassen möchte.
Also ich hab gelesen das eine Bauchstraffung ein häufiger Eingriff ist während eine reine Bauchnabelop (speziell bei Männern) selten gemacht wird (und auch verhältnismässig teuer ist). Soweit ich verstanden habe kann bei einer Bauchstraffung der Nabel komplett entfernt und neu gemacht gemacht werden, wenn man möchte, während bei einer reinen Nabel op versucht wird einen deformierten Nabel zu verbessern. Habe ich das richtig verstanden?

fee
Bild des Benutzers fee

Hmm, eigentlich ist das so aus dem Kontext gerissen nicht ganz richtig. Eine komplette Entfernung des Bauchnabels geht bei einer Bauchdeckenstraffung nach meinem Verständnis nur dann, wenn der Hautüberschuss der Bauchdecke so gross ist, dass die Bauchdecke oberhalb des alten Bauchnabels komplett abgeschnitten und am Becken neu vernäht werden kann. Wenn es aber eigentlich nur um die Korrektur eines Bauchnabels geht, steht dieser Aufwand in keinem Verhältnis zu dem Ergebnis. Zum einen sind die Kosten um ein Vielfaches höher als die Kosten einer reinen Bauchnabelkorrektur. Zum anderen muss man dann natürlich auch mit einer großen Narbe quer über den gesamten Unterbauch leben.

Wenn man keinen schlaffen Bauch mit Hautüberschuss hat, kommt eine Bauchdeckenstraffung sowieso nicht infrage. Eine reine Bauchnabelkorrektur wäre aber trotzdem möglich, und ich halte sie auch für deutlich einfacher, günstiger und im Ergebnis besser als im Zusammenhang mit einer Bauchdeckenstraffung, weil dabei der Nabel nicht ausgeschnitten werden muss.

Liebe Grüße
Fee

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Hallo fee,
vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Da der Bauch bei mir nicht sehr schlaff ist, ist eine Bauchdeckenstraffung wohl nicht nötig. Ich kann mir halt nicht so vorstellen wie eine reine Nabel-Korrektur gemacht werden kann. Wird dabei der bestehende Nabel entfernt und ein neuer gemacht oder wird der Bauchnabel dabei umgeformt und wie geht das?

Liebe Grüsse

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Hallo,
weil dabei der Nabel nicht ausgeschnitten werden muss.
Entschuldige hatte ich überlesen.
"Wird dabei der bestehende Nabel entfernt" hatte ich fälschlicherweise gefragt. Aber wie wird das dann gemacht?

fee
Bild des Benutzers fee

Was genau bei einer Bauchnabelkorrektur gemacht wird, hängt von der individuellen Ausgangslage und natürlich dem persönlichen Wunschergebnis ab. Ich bin kein kein Plastischer Chirurg. Aber ich stelle es mir so vor, dass bei einer Deformation, die durch überschüssige Haut bzw überschüssiges Gewbe entsteht, der Haut- oder Gewebeüberschuss entfernt wird. Geht es nur oder zusätzlich um die Form des Bauchnabels, müsste wahrscheinlich ein Schnitt gemacht und durch eine Art Straffung in Form gebracht werden, vielleicht muss dafür die Haut bzw das Gewebe um den Bauchnabel etwas gelöst werden. Aber das würde ein Plastischer Chirurg bestimmt besser beurteilen und erklären können als ich.

Liebe Grüße
Fee

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Vielen Dank für die Antwort,
Gibt es einen Experten für diesen Eingriff?

fee
Bild des Benutzers fee

Erfahrene Plastische Chirurgen, die viele Bauchdeckenstraffungen mit Versetzung des Bauchnabels durchführen, müssten nach meiner Einschätzung eigentlich auch in der Lage sein, eine reine Bauchnabelkorrektur durchzuführen. Man könnte sich in einem Beratungsgespräch ja auch mal Vorher-Nachher-Bilder zeigen lassen - entweder von reinen Bauchnabelkorrekturen und/oder von Bauchdeckenstraffungen, bei denen der Nabel versetzt wurde.

Liebe Grüße
Fee

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

ja aber wer macht diese operation?

fee
Bild des Benutzers fee

Wie oben schon geschrieben: Plastische Chirurgen. Ich weiss ja nicht, in welcher Region du suchst. Aber du könntest hier http://www.combeauty.com/umkreissuche mal deine Postleitzahl und den maximalen gewünschten Umkreis eingeben und als Thema Plastische Chirurgie eingeben. Dann werden dir Fachärzte für Plastische Chirurgie in deinem Umkreis angezeigt, die vielleicht mal für ein Beratungsgespräch infrage kommen würden.

Liebe Grüße
Fee

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Danke für deine info das ist sehr lieb Aber ich lebe nicht in de.

fehler68
Bild des Benutzers fehler68

Also da es ja ein eher seltener Eingriff ist hätte ich gedacht dass es jemanden gibt der wirklich darauf spezialisiert ist.

Lou
Bild des Benutzers Lou

Gerade weil es ein sehr seltener Eingriff ist, wirst du wahrscheinlich keinen finden, der nur darauf alleine spezialisiert ist. Mit Bauchnabelkorrekturen alleine wäre wohl kein Arzt ausgelastet.

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben