3 Einträge / 0 Neu
Gelbe
Bild des Benutzers Gelbe

Wie ist das mit dem Wechseln von Monatslinsen, wenn eine kaputt geht?

Ich war letztens beim Augenarzt, der bei mir festgestellt hat, was ich mir schon gedacht habe. Ich kann nämlich in der Ferne nicht mehr so gut sehen, was an einer Kurzsichtigkeit liegt. Er meinte zwar, dass die Werte nicht sehr hoch sind (links - 0,75 Dioptrien und rechts - 0,5 Dioptrien), aber ich sollte trotzdem eine Brille oder Kontaktlinsen tragen. Ich habe mich für Kontaktlinsen entschieden und zwar Monatslinsen, die ich jeden Monat wechseln soll. Meine habe ich jetzt zwei Wochen getragen und blöderweise ist mir heute morgen eine kaputt gegangen. Wie ist das denn jetzt mit dem Wechseln? Soll ich jetzt nur die kaputte Linse durch eine neue ersetzen und die andere zwei Wochen alte Linse weitertragen? Oder ist es besser, jetzt gleich beide zu wechseln? Wenn ich jetzt beide austausche, dann ist es ja eigentlich ärgerlich um das schöne Geld für die Linse, die ich noch hätte 2 Wochen tragen können. Aber wenn ich die jetzt nicht mit austausche, komme ich doch bestimmt total durcheinander, wann der nächste Wechseltermin für meine Kontaktlinsen ist. Hier im Forum waren doch einige mit Monatslinsen. Wie macht ihr das dann mit dem Wechseln, wenn euch eine Kontaktlinse kaputt geht?

fee
Bild des Benutzers fee

Bei mir passiert das leider öfter, dass mir entweder eine Kontaktlinse kaputt geht, weil ich sie Abends zu nachlässig nicht richtig in den Kontaktlinsenbehälter getan habe, oder dass mir eine einzelne Linse runterfällt und ich sie nicht wieder finde.

In solchen Fällen tausche ich nur die kaputte bzw verlorengegangene Linse aus. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich es mit dem Vierwochen-Zeitraum zum Wechseln auch nicht allzu genau nehme. Es kann durchaus mal passieren, dass ich beim Wechseln eine Linse schon 6 Wochen im Augen hatte und die andere z.B. erst drei. Damit will ich aber eigentlich kein Vorbild sein Wink

Liebe Grüße
Fee

rieke
Bild des Benutzers rieke

Ich versuche immer einen einigermassen festen Termin für das Wechseln von meinen Monatslinsen zu haben, damit ich es nicht vergesse. Zurzeit ist das bei mir jeweils der Monatsanfang. Wenn ich eine Kontaktlinse zu dem Zeitpunkt erst drei Wochen getragen habe, weil ich sie wegen "kaputt" austauschen musste, würde ich sie trotzdem am Monatsanfang austauschen, damit ich nicht durcheinander komme. Wenn es am Monatsanfang aber erst eine Woche her, dass ich eine der beiden Linsen zuletzt ausgetauscht habe, würde ich sie wahrscheinlich noch einen weiteren Monat tragen, so dass ich dann auf ca 5 Wochen Tragezeit komme. Solange das Auge nicht rot wird und juckt, ist das für mich auch kein Weltuntergang.

LG
Rieke

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben