10 Einträge / 0 Neu
susu
Bild des Benutzers susu

Wie oft wechselt ihr eure Zahnbürste?

Hallo ihr Lieben,

es heisst ja, dass man seine Zahnbürste monatlich austauschen soll. Aber mich würde mal interessieren, wie oft und wie regelmässig ihr eure Zahnbürsten - wirklich ehrlich - wechselt. Schreibt doch mal bitte, danke!

LG
Susu

juneve
Bild des Benutzers juneve

Ich versuche 1x Monat daran zu denken, habe auch immer genügend Austausch Köpfe im Haus. Aber ähnlich wie bei meinen Kontaktlinsen vergesse ich es manchmal. Im schlimmsten Fall gehen dann auch mal 2 Monate ins Land.

LG juneve

nikky
Bild des Benutzers nikky

Ich wechsele unsere Zahnbürsten ungefähr alle zwei Monate. Monatlich ist, finde ich, nicht nötig. Irgendwie finde ich es auch nicht gut, wenn man die Zahnbürsten zu schnell und zu oft wechselt, weil das ja viel Plastikmüll ergibt und nicht gut für die Umwelt ist.

emi
Bild des Benutzers emi

Man kann auch Zahnbürsten mit auswechselbarem Bürstenkopf kaufen. Dann gibt es nicht so viel unnötigen Plastikmüll.

nikky
Bild des Benutzers nikky

Ja aber der Bürstenkopf alleine ist ja auch schon zum grossen Teil aus Plastik. Wirklich so viel umweltfreundlicher ist das - finde ich - auch nicht.

elisa.bohar
Bild des Benutzers elisa.bohar

Hallo,
ich wechsle meine Zahnbürste sehr regelmäßig. Ich achte darauf, dass ich mir etwa alle 6-8 Wochen eine Neue kaufe. Die Sache mit der übermäßigen Müll Produktion stört mich dabei auch sehr, aber die Zahnhygiene ist mir eben auch sehr wichtig. Ich benutze eine elektrische Zahnbürste, also tausche ich nur den Aufsatz. Sprich ein kleines bisschen weniger Müll.
Zusätzlich zum gründlichen Putzen und zur Zahnseide, gehe ich mindestens einmal im Jahr zur professionellen Zahnreinigung. Meiner Meinung nach ist das auch eine sinnvolle Variante sich Krankheiten vom Leibe zu halten. Da kann man dann definitiv auf das monatliche Wechseln der Zahnbürste verzichten. Bei der Zahnprophylaxe geht es mir besonders darum, dass Stellen gereinigt werden, die ich mit der Zahnbürste, Munddusche oder Zahnseide nicht erreiche. (Quelle: http://www.moderne-zahnarztpraxis-hanau.de/prophylaxe/)
Eine angemessene Mundhygiene halte ich für sehr wichtig, besonders für Raucher und alle die gerne Kaffee, Tee und Rotwein trinken. Wenn du deine Zahnbürste alle ein, zwei Monate wechselst bist du auf jeden Fall auf dem richtigen Weg.
LG

Olgao
Bild des Benutzers Olgao

Also, ich versuche jeden Monat zu wechseln, bei meinen Kindern sind es sogar jede Woche, da sie aussehen wie ein Tannenbaum durchs Kauen auf der Bürste.

angie
Bild des Benutzers angie

Ich schätze, bei mir ist das meistens zwischen ein und zwei Monaten. Ich mache das nicht nach Terminkalender sondern nach Gefühl, wenn die Zahnbürste nicht mehr so gut aussieht.

Olgao schrieb:

Also, ich versuche jeden Monat zu wechseln, bei meinen Kindern sind es sogar jede Woche, da sie aussehen wie ein Tannenbaum durchs Kauen auf der Bürste.

Lach, über den Zahnbürsten-Tannenbaum musste ich jetzt gerade mal schmunzeln Wink Könnten die Zahnbürsten eventuell etwas länger halten, wenn man härtere Borsten nimmt?

LG
Angie

Claire86
Bild des Benutzers Claire86

Hallo,

ich wechsel meine Bürstenköpfe etwa alle 2-3 Monate.

Grüße Claire

SporT
Bild des Benutzers SporT

Sehr oft!

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben