5 Einträge / 0 Neu
blume22
Bild des Benutzers blume22

Wie weh tut es, wenn man sich ein Tattoo stechen lässt?

Ich will mir vielleicht ein Tattoo stechen lassen. Aber ich bin ziemlich schmerzempfindlich und deshalb eine totale Pussy was Schmerzen angeht. Wie ist das beim Tätowieren? Sind die Schmerzen auch für Schmerzempfindliche auszuhalten?

Finjah321
Bild des Benutzers Finjah321

Hallo blume22,

Die Stärke der Schmerzen ist abhängig von der Stelle sowie von der Größe des Motivs (und ob es ausgefüllt/schattiert werden muss). Ich habe ein Tattoo auf dem Unterarm und über dem Fußknöchel. Der Bereich am Fußknöchel war deutlich empfindlicher, aber auf jeden Fall auszuhalten. Besonders schmerzhaft soll der Rippenbereich sein, deswegen würde ich mir an deiner Stelle dort kein Tattoo stechen lassen, wenn du schmerzempfindlich bist.

blume22
Bild des Benutzers blume22

Hallo Finjah321, danke für deine Antwort. Ich habe mir zwar schon einiges zum Thema Tattoo durchgelesen. Aber es ist ja doch was anderes, wenn man mal von richtigen Erfahrungen liest. Überm Fussknöchel stelle ich mir das schon ziemlich schmerzhaft vor obwohl ich es schön finde. Du scheinst ganz schön tapfer zu sein. Ich hatte eher an Dekollete (nicht mittig sondern etwas seitlich) oder Oberarm gedacht.

Blueberry123
Bild des Benutzers Blueberry123

Hallo,

es kommt wirklich komplett auf die Stelle an.. Also ich fand es im Ausschnitt teilweise schon sehr schmerzhaft, gerade Richtung Brustansatz.
Deswegen soll ein Tattoo auf dem Po besonders schlimm sein

Daria
Bild des Benutzers Daria

Hallo,

Ich bin auch ganz schmerzempfindlich, man muss aber die Angst überwinden. Es ist erträglich, kleinere Tattoos dauern nicht zu lang und es lohnt sich Smile

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben