3 Einträge / 0 Neu
tinchen
Bild des Benutzers tinchen

Wodurch unterscheiden sich Wimpernwelle und Wimpernlifting?

Liebe Frau Christoph,

ich finde es ganz toll, dass Sie hier im Expertenrat sind und sage als erste Fragestellerin erstmal herzlich Willkommen.

Ich habe mir auch schon gerade Ihr Video zum Thema Wimpernlifting http://www.combeauty.com/videos/wimpernlifting.html angeschaut. Das fand ich wirklich sehr interessant. Aber mir ist immer noch nicht ganz klar, was genau der Unterschied zwischen einer Wimpernwelle und einem Wimpernlifting ist. Stimmt es, dass das Wimpernlifting schonender für die Wimpern ist? Und sieht das Ergebnis von einem Wimpernlifting anders aus als das Ergebnis von einer Wimpernwelle?

Ich bin schon sehr gespannt auf Ihre Antwort.

Viele Grüße
Tinchen

Filiz Christoph
Bild des Benutzers Filiz Christoph

Liebe Tinchen,

das Wimpernlifting ist eine neue Methode der WImpernverformung. Der Unterschied zur Wimpernwelle ist der Schwung der Wimpern. Bei der Wimpernwelle werden die Wimpern gewellt, dadurch dass sie auf Röllchen fixiert werden. Beim Wimpernlifting werden die Wimpern eher gerade nach oben gebogen. Dies hat den Effekt, dass die Wimpern viel länger wirken. Das Wimpernlifting glättet, hebt und streckt die Wimpern sanft und lässt sie dicker und voluminöser erscheinen. Das Ergebnis bleibt dauerhaft sichtbar bis deine Wimpern sich erneuern (6 - 8 Wochen). Die Behandlungsdauer beträgt 45 Minuten.

Liebe Grüße
Filiz Christoph

Ich hoffe ich konnte dir mit meiner Antwort weiterhelfen…

Mit freundlichen Grüßen Filiz Christoph

tinchen
Bild des Benutzers tinchen

Liebe Filiz Christoph,

vielen lieben Dank für die Antwort. Dann verstehe ich es so, dass der Unterschied vor allem im Ergebnis liegt. Klingt ja auch logisch, dass die Wimpern dann länger wirken, wenn sie nicht gebogen sind. Was die Schonung der Wimpern angeht, gibt es dann wahrscheinlich keinen relevanten Unterschied zwischen Wimpernlifting und Wimpernwelle?

Liebe Grüße
Tinchen

Einloggen oder Registrieren um Beiträge zu schreiben